Web Seminare

Neben unseren Präsenzseminaren und -kursen haben Sie auch die Möglichkeit an Live-Online-Seminaren, sogenannten Web Seminaren, teilzunehmen. So können Sie sich von zu Hause aus informieren und weiterbilden. Ihre Fortbildungspunkte sind auch für unsere Web Seminare bei der PTK beantragt (Hinweis für Ärzte in Fort- und Weiterbildung: die Punkte werden von der BLÄK anerkannt). Die Anmeldung erfolgt wie bei allen anderen Kursen online. Eine vollständige Liste unserer Kurse, die als Web Seminar durchgeführt werden, finden Sie hier:

Dissoziative Störungen
09.02.2023 - 09.02.2023 | Web 23.04 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

In diesem Web Seminar werden die unterschiedlichen dissoziativen Störungsbilder kurz skizziert. Weiterhin wird die Ätiologie dissoziativer Störungen dargestellt, insbesondere der Zusammenhang zu zugrundeliegenden Traumatisierungen als Ursache. Hierauf aufbauend werden die Behandlungsmöglichkeiten dissoziativer Störungen besprochen. Dies wird mit Fallbeispielen aus der Praxis veranschaulicht....

Mehr
Neues DBT-basiertes Behandlungskonzept depressiver Störungen
15.02.2023 - 15.02.2023 | Blitzlicht Web 23.05 | Web Seminar | Blitzlicht
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Die Depression ist in aller Munde, depressive Störungen dominieren die ambulante wie auch die stationäre Versorgungslandschaft. Etwa 70 % der psychosomatischen Klientel kommen mit der Diagnose zur stationären Aufnahme und landen meist – im Gegensatz zu den Borderline-Patienten – in keinem störungsspezifischen Setting. Des Weiteren kommen hinter der „Maske“ einer depressiven Störung oft andere...

Mehr
Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl (Pohltherapie)
02.03.2023 - 02.03.2023 | Web 23.06 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Viele Beschwerden, wie chronische Rücken-, Kopf- und Bauchschmerzen, Übelkeit oder funktionelle Erkrankungen wie das „Kloßgefühl“ im Hals gelten schnell als „rein psychosomatisch oder psychisch“ bedingt. Eine Tastuntersuchung zeigt jedoch: All diese Leiden spielen sich nicht nur in Kopf und Psyche der Betroffenen ab, sondern basieren auf chronischen Verspannungen in den Muskeln, Sehnen, Faszien...

Mehr
Ausgewählte Stuhlübungen in Psychotherapie und Beratung
09.03.2023 - 09.03.2023 | Web 23.07 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Emotionsfokussierte Stuhlübungen (SÜ) ergänzen das therapeutische Gespräch durch weitere Modalitäten oder Erlebnisweisen: Die Patientin/der Patient bewegt sich im Raum und sitzt auf ein bis drei zusätzlichen Stühlen oder steht vor oder hinter einem Stuhl („intuitive Position“). Eine gezielte, hypnotherapeutisch inspirierte Anleitung verhilft der Vorstellung Ihrer Patientin/Ihres Patienten, sich...

Mehr
Evidenzbasierte Therapie von komplexen Trauma-Folgestörungen: DBT für komplexe PTSD
15.03.2023 - 15.03.2023 | Blitzlicht Web 23.08 | Web Seminar | Blitzlicht
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Die DBT-PTSD wurde spezifisch für Menschen entwickelt, die an den Folgen von interpersoneller Gewalterfahrung in Kindheit und Jugend leiden. Die Diagnose „komplexe PTSD“ beschreibt ein breites Störungsbild: neben den typischen Problemen des Trauma-Gedächtnisses (Intrusionen, Flashbacks, Alpträume), leiden die Betroffenen auch unter tiefgreifenden Problemen der Emotionsregulation, des...

Mehr
Anhaltende Trauerstörung gemäß ICD-11
22.03.2023 - 22.03.2023 | Web 23.09 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Tod, Sterben und Trauer werden in der Psychotherapie zunehmend reflektiert. Ursächlich hierfür sind neue Einsatzgebiete, aber auch ein zunehmender Fokus auf Fälle „komplizierter“ bzw. anhaltender Trauer. Mit Einführung des ICD-11 sind diese auch mit eigener Ziffer als Diagnose abbildbar. Im Rahmen des Web Seminars werden begriffliche wie diagnostische Fragestellungen, die Codierung im ICD-11,...

Mehr
Regression und Regressionssteuerung in der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie
22.03.2023 - 22.03.2023 | W-Tölz 23.01 | Web Seminar
Gebühr ab 75,00 €
Gebühr
ab 75,00 €

Die „Begrenzung regressiver Prozesse“ stellt laut Psychotherapierichtlinien ein wesentliches Bestimmungsmerkmal der TP dar. Der Vortrag beschäftigt sich mit Möglichkeiten zum Verständnis und zur Handhabung regressiver Phänomene in der TP. Ausgehend von praktischen Erfahrungen geht es um folgende Fragen: Was ist Regression? Wie erkenne ich Regression? Welche regressiven Prozesse sind hilfreich,...

Mehr
Therapie als Entwicklungsförderung- Einführung in eine integrativ-verhaltenstherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
30.03.2023 - 30.03.2023 | Web 23.10 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Das Web Seminar richtet sich an Teilnehmer*innen, die sich dafür interessieren, ein grundlegendes Verständnis für eine verhaltenstherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bzw. deren Bezugspersonen zu erlangen und mit dem Gedanken spielen, künftig verhaltenstherapeutisch mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.
Dabei soll die Kinder- und Jugendlichenverhaltenstherapie in ihrem...

Mehr
Heilung der Verletzten Seele - sich gesehen fühlen: in 7 Schritten der MVT
19.04.2023 - 19.04.2023 | Blitzlicht Web 23.11 | Web Seminar | Blitzlicht
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Spannender als Ihr Lieblings-Krimi im TV. Zudem sind Sie aktiv dabei. Und bleiben sicher dabei. Weil es einfach erfüllend ist, auf diese Weise Psychotherapie zu machen (Sie können nach dem Seminar kostenlos an monatlichen Zoom-Tutorials teilnehmen). Das neueste Therapiekonzept – eine Integration metakognitiver VT (SBT), mentalisierungsbasierter Therapie (MBT) und Pessotherapie (PBSP): Der...

Mehr
Wie das Gehirn die Seele macht. Neurobiologische Erkenntnisse und ihre Bedeutung für Psychotherapie und Coaching
03.05.2023 - 04.05.2023 | Blitzlicht Web 23.13-1 / -2 | Web Seminar
Gebühr ab 130,00 €
Gebühr
ab 130,00 €
Kurs: Wie das Gehirn die Seele macht. Neurobiologische Erkenntnisse und ihre Bedeutung für Psychotherapie und Coaching
  • Wie das Gehirn die Seele macht. Neurobiologische Erkenntnisse und ihre Bedeutung für Psychotherapie und Coaching

    Psychisch-seelische Zustände sind untrennbar mit Gehirnprozessen verbunden und beide entwickeln sich zusammen. Psychische Störungen treten vornehmlich auf infolge genetisch-epigenetischer Entwicklungsstörungen psychoneuraler Systeme, vorgeburtlicher negativer Einflüsse des Gehirns der werdenden Mutter und nachgeburtlicher prägender Erfahrungen wie Vernachlässigung, Misshandlung und Missbrauch...

  • Wie das Gehirn die Seele macht. Neurobiologische Erkenntnisse und ihre Bedeutung für Psychotherapie und Coaching

    Zweiter Abend, 4. Mai 2023
    Möglichkeiten und Grenzen der Psychotherapie und des Coaching anhand der internationalen Wirksamkeitsforschung (1 Std, +  15 Min. Diskussion). Nach der Pause (15-30 Min.): Konzept eines integrativen Ansatzes in Psychotherapie und Coaching auf der Grundlage der Psychoneurowissenschaften (1 Std, + 15 Min. Diskussion). Blitzlicht Web 23.13-1 und Blitzlicht Web 23.13-2 k...

Mehr