Unsere Kurse

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursprogramm 2022! Leider bestimme Corona auch über 2020 hinaus unser berufliches wie privates Leben. Für unsere Akademie blieben die Corona-bedingten Umstände wesentlich und komplex. Konkrete Planungen waren nur schwer möglich. Digitale Formate haben in relativ kurzer Zeit eine Professionalisierung erfahren und sich einerseits als vortteilhaft etabliert. Andererseits stießen wir bei unseren Web-basierten "Begegnungen" an die Grenzen dieser digitalen Welt und die Sinnhaftigkeit von Präsenzveranstaltungen wurde ebenso evident.

Es bleibt zu hoffen, dass uns das Jahr 2022 wieder etwas mehr Verlässlichkeit, Bewegungsfreiheit und Leichtigkeit beschert. Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Inhaltlich hat sich die Systemische Therapie eingereiht, als wäre sie schon immer Teil des psychotherapeutischen Portfolios. Das Gleiche gilt für die Web-basierten Seminare, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

Damit dies gelingen kann, finden Sie unsere aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Durchführung von Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen an der KIRINUS CIP Akademie hier.
 

Suchergebnisse: 69

Tics und Tourette-Syndrom
29.09.2022 - 29.09.2022 | Web 22.28 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Tic-Störungen zeichnen sich durch plötzliche, schnelle, nicht-rhythmische motorische Bewegungen oder Lautäußerungen aus, die häufig auf unangenehme Vorgefühle folgen. Sie gehören zu den häufigsten Bewegungsstörungen im Kindes- und Jugendalter, können jedoch auch im Erwachsenenalter persistieren. Beim Tourette-Syndrom treten im Verlauf sowohl motorische als auch vokale Tics auf. Zudem geht es h...

Mehr
Affektive Kognitiv-Behaviorale Therapie von Somatisierung und Somatoformen Störungen
01.10.2022 - 02.10.2022 | W-VT 22.103
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Die Gruppe der Somatoformen Störungen befindet sich an einer Schnittstelle zwischen Organmedizin und Psychiatrie, Psychosomatischer Medizin bzw. Psychologie. Die Therapie wird häufig als Herausforderung erlebt. Die in den USA von Woolfolk & Allen entwickelte Affektive Kognitiv-Behaviorale Therapie (ACBT) ist der derzeit am besten untersuchte verhaltenstherapeutische Behandlungsansatz, der für...

Mehr
Objektbeziehungstheorie – Die verinnerlichten Objektbeziehungen und deren Bedeutung für die klinische Arbeit
01.10.2022 - 02.10.2022 | TP 22.031
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Der Kurs gibt einen geschichtlichen Überblick über die Entwicklung verschiedener objektbeziehungstheoretischer Modelle. Es wird die Frage behandelt, inwieweit uns die verschiedenen Modelle helfen können, die Innenwelten der Patient*innen zu verstehen. Können wir die klinischen Symptome im Zusammenhang mit den Modellen ausreichend verstehen? Und wie zeigen sich die verinnerlichten...

Mehr
Psychodynamische Behandlungstechnik in Wort und Bild. Ein Basiskurs
01.10.2022 - 02.10.2022 | TP 22.030
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Psychodynamische Behandlungstechnik beschreibt einen fließend lebendigen Handlungsakt, der sich an komplexen Grundannahmen orientiert. Anhand von Film- und Tonbeispielen sowie pointierter Fallarbeit werden in diesem Basiskurs die zentralen Elemente psychodynamischer bzw. analytischer Behandlungstechnik eingeführt, vertiefend diskutiert und ihren grundlegenden Wirkannahmen gegenübergestellt....

Mehr
Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) bei Erwachsenen – leitliniengerechte Diagnostik und Therapie
01.10.2022 - 02.10.2022 | VT 22.104
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Seit April 2021 ist auf der Internet-Seite der „AWMF“ (www.awmf.org) sowohl der bereits 2015 veröffentlichte Teil I (Diagnostik) wie auch (neu) der Teil II (Therapie) zu „Autismus-Spektrum Störungen im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter“ einsehbar. Neben der Vermittlung der Grundlagen für eine valide Diagnostik von ASS werden die evidenzbasierten therapeutischen Möglichkeiten der Behandlung...

Mehr
Berufskunde und Berufsrecht
01.10.2022 - 02.10.2022 | W-TP/VT 22.069
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Das Seminar thematisiert die rechtliche Einbettung des Berufs der Psychologischen Psychotherapeut*innen in das deutsche Gesundheitssystem vor dem Hintergrund des eigenen therapeutischen Selbstbildes. Im berufskundlichen Teil werden die Berufspflichten der PP’s, die Aufgaben der Psychotherapeutenkammer und die alltägliche Relevanz ethischer Fragen bei der Berufsausübung in Institutionen und in...

Mehr
Psychodynamische Psychotherapie Grundlagen: Freud (VT-TN u. Ärzt*innen)
01.10.2022 - 02.10.2022 | W-TP 22.125 | Web Seminar
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Die Freudsche Theorie ist bis heute eine der zentralen Referenztheorien der gegenwärtigen tiefenpsychologisch fundierten und psychoanalytischen Psychotherapie. An dem Wochenende sollen grundlegende Weichenstellungen Freuds, welche bis heute die zentralen Bezugspunkte der psychodynamischen Psychotherapie darstellen (unbewusste Prozesse, Trieb- und Strukturmodell, innerpsychische Konflikte,...

Mehr
Praxis der Verhaltenstherapie (50 Stunden)
02.10.2022 - 07.10.2022 | GK-VT Block B 2022
Gebühr ab 995,00 €
Gebühr
ab 995,00 €

Tag 1 – 10:00-18:15 Uhr
Einführung (Team)
Therapieprozess (Verhaltens- und Bedingungsanalyse, Zielanalyse und
Behandlungsplan) (Dr. med. Philipp Fiessinger)
Tag 2 – 9:00-17:30 Uhr
Erstgespräch und Befunderhebung, Syndromdiagnose und ICD 10/11
Therapeutische Beziehung, Krisenintervention (Dr. med. Philipp Fiessinger)
Tag 3 – 9:00-17:30 Uhr
Alterserkrankungen, Suchterkrankungen, Wertearbeit/ACT,...

Mehr
Verhaltenstherapeutisches kasuistisch- technisches Fallseminar (KTS)
04.10.2022 - 05.10.2022 | KTS-VT 22.02
Gebühr ab 175,00 €
Gebühr
ab 175,00 €

Pflichtbaustein im Rahmen der WBO Zusatztitel Psychotherapie
In der psychotherapeutischen Arbeit sind neben Empathie und Selbsterfahrung, die Kenntnis von Krankheitsbildern, Störungsmodellen sowie therapeutischen Interventionen wichtige Voraussetzungen für eine gelingende Therapie. In diesem Kurs werden anhand von Fällen ein vertieftes Fallverständnis, sowie Ansätze zum therapeutischen Handeln...

Mehr
Burnout
05.10.2022 - 05.10.2022 | Web 22.29 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

„Burnout“- Zustände nehmen in der Gesellschaft und damit auch in der therapeutischen Arbeit stetig zu. Wie ist „Burnout“ aber genau definiert und wer ist besonders gefährdet? Kann man auch als nicht berufstätige Person einen Burnout-Zustand entwickeln? Was hilft Betroffenen in einer solchen Situation?
Im Web Seminar werden neben allgemeinen Informationen rund um das Thema Burnout insbesondere...

Mehr