Unsere Kurse

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursangebot! Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

Ein für uns alle schwieriges Jahr geht langsam zu Ende und leider zeigt sich immer mehr, dass wir uns auch in den nächsten Monaten auf immer neue Herausforderungen einstellen müssen.
Die CIP Akademie hat trotz allem versucht, für das Jahr 2021 ein Jahresprogramm in gewohnter Qualität und Vielfalt zusammenzustellen. Weiterhin haben wir im CIP Jahresprogramm den Fokus auf Präsenzveranstaltungen gelegt, die, unserer Meinung nach, über die Theorie hinaus, durch persönliche Interaktionen und Dozenten supervidierte Kleingruppenarbeiten dem Auftrag psychotherapeutische Fertigkeiten zu vermitteln, doch am besten gerecht werden können. Gleichzeitig haben wir unser Angebot um alternative Settings erweitert. So bieten wir sowohl 2020 als auch 2021 wöchentlich 3-stündige Web Seminare zu verschiedenen Themen und Grundverfahren an. Zudem konnten wir, aufgrund der besonderen Pandemie-Situation, in den zurückliegenden Wochen vermehrt Dozentinnen gewinnen, die 8 Stunden oder auch 16 Stunden Wochenend-Workshops online anbieten.

Die Umsetzung der sich immer wieder verändernden offiziellen Vorgaben (Veranstaltungsverbote, Abstandsregelungen und weitere Hygienekonzepte) erfordern ein hohes Maß an Flexibilität und Arbeitseinsatz der Aus-, Fort- und Weiterbildungsabteilungen. Räumlichkeiten und Teilnehmerzahlen müssen immer wieder den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden. Mit Zunahme der Infektionszahlen, sowie durch die Jahreszeit bedingt auftretende Erkältungskrankheiten häufen sich zwangsläufig auch kurzfristige Ausfälle von Dozentinnen. Auch wenn wir intensiv versuchen, Alternativen zu finden, sind auch sehr kurzfristige Absagen von Seminaren leider unvermeidbar. Die aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Durchführung von Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen an der CIP Akademie finden Sie hier.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Dozentinnen, aber auch ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Flexibilität und Ihr Engagement in diesen schwierigen Zeiten bedanken.
Bleiben Sie gesund!

Suchergebnisse: 157

Die Funktion der Dysfunktionalität psychischer Störungen
11.05.2021 - 11.05.2021 | Web 21.15 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Nach Stavros Mentzos,dem früheren Leiter der Abteilung für Psychotherapie und Psychosomatik des Klinikums der Universität Frankfurt/Main,stellen psychische Symptome nicht nur defizitäre Ausfallserscheinungen dar, sondern wir können sie gleichzeitig als dynamische Gebilde mit eigenen Funktionen begreifen.

In dem Kurs sollen zusätzlich zu der deskriptiven Herangehensweise der Diagnostik...

Mehr
„Arbeit mit dem Inneren Kind" – ein erlebnisorientierter und ressourcenaktivierender Weg in der Psychotherapie
14.05.2021 - 14.05.2021 | VT 21.103
Gebühr ab 165,00 €
Gebühr
ab 165,00 €

Praxis-Seminar – mit Selbsterfahrungsanteil. Häufig bekomme ich von Kollegen
zu hören „Der Patient XY kommt einfach nicht ans Gefühl“. Mithilfe des Inneren
Kindes kann man erlernte hochautomatisierte Strategien auf spielerische Art umgehen und die Patienten dauerhaft in die Aktivierung bringen. Die Arbeit mit dem
Inneren Kind bietet eine für den Patienten verständliche, leicht nachvollziehbare...

Mehr
Akzeptanz- und Commitment-Therapie II
Kursreihe: Akzeptanz- und Commitment-Therapie (VT) »
15.05.2021 - 16.05.2021 | W-ACT 21.02
Gebühr ab 295,00 €
Gebühr
ab 295,00 €

Diese Vertiefung richtet sich an TN, die bereits über grundlegende Kenntnisse des
ACT-Modells und der zentralen Behandlungsstrategien verfügen. Die TN sollen die
Möglichkeit bekommen, im Rahmen von Rollenspielen intensiv praktisch zu üben.
Dabei können Sie gerne eigene Erfahrungen und Fälle einbringen. Wenn dann
noch Zeit bleibt, werden wir uns noch etwas genauer mit den philosophischen...

Kursreihe: Akzeptanz- und Commitment-Therapie (VT) »
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie I »
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie II
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie III »
Mehr
Psychodynamische Behandlungstechnik in Wort und Bild. Ein Basiskurs.
15.05.2021 - 16.05.2021 | W-TP 21.024
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Psychodynamische Behandlungstechnik beschreibt einen fließend lebendigen Handlungsakt, der sich an komplexen Grundannahmen orientiert. Anhand von Film- und Tonbeispielen sowie pointierter Fallarbeit werden in diesem Basiskurs die zentralen Elemente psychodynamischer bzw. analytischer Behandlungstechnik eingeführt, vertiefend diskutiert und ihren grundlegenden Wirkannahmen gegenübergestellt....

Mehr
Grundlagen der Verhaltenstherapie (50 Stunden)
17.05.2021 - 22.05.2021 | GK-VT Block A 2021
Gebühr ab 995,00 €
Gebühr
ab 995,00 €

Tag 1 – 10:00-18:15 Uhr
Einführung (Dr. med. Ute Gräff-Rudolph und Team)
Entwicklung (Dr. Ute Gräff-Rudolph)
Tag 2 – 9:00-17:45 Uhr
Lerntheorien (Dr. med. Julia Popp)
Neuropsychotherapie, Emotionen, Symptombildung (Dr. Matthias Reinhard)
Tag 3 – 9:00-17:45 Uhr
Persönlichkeitspsychologie (N.N.)
Persönlichkeitsstörungen (Dr. med. Matthias Reinhard)
Tag 4 – 9:00-17:45 Uhr
Gruppen (Dr. med. Julia...

Mehr
Todesmutig dem Sterben begegnen
19.05.2021 - 19.05.2021 | Web 21.16 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

In diesem Web Seminar soll es um lebendige Erfahrungen mit dem Thema Sterben gehen. Viel häufiger als wir denken, sind wir als PsychotherapeutInnen mit diesem Thema konfrontiert: Viele unserer PatientInnen berichten Existenzängste, Todesängste aber auch Todessehnsüchte. Fast jeder erlebt im Laufe seines Lebens den Verlust von engen Bezugspersonen oder ist als Angehöriger oder selbst Erkrankter...

Mehr
Was tun bei langer Arbeitsunfähigkeit? Eine Einführung in Sozialmedizin
09.06.2021 - 09.06.2021 | Web 21.17 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Sozialmedizinische Themen wie Arbeitsunfähigkeit, stufenweise Wiedereingliederung, innerbetriebliche Umsetzung, Psychosomatische Rehabilitation, Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben und Erwerbsminderungsrente sind nicht nur für unsere Patient*innen relevant, sondern auch für uns. Wann ist welche Maßnahme sinnvoll? Wir können Weichen stellen und proaktiv handeln. Auch die Vereinbarkeit von...

Mehr
Psychoanalytische Entwicklungspsychologie in Kindheit und Latenz
12.06.2021 - 13.06.2021 | TP 21.025
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

In dem Seminar soll ein kurzer Überblick über die Entwicklung in früher Kindheit und
Latenzzeit bis zur Vorpubertät gegeben werden. Die Bedeutung der daraus resultierenden Entwicklungsdynamiken für die Erwachsenentherapie (Nähe-Distanz-Regulierung, Bindung, Persönlichkeitsproblematiken, etc.) soll diskutiert werden. Motivation zu interaktiver Gruppenarbeit und Kleingruppenarbeit wird...

Mehr
Intensivkurs: Schulung der Emotionswahrnehmung
12.06.2021 - 13.06.2021 | VT 21.105
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Die Bedeutung emotionaler Aktivierung für die Psychotherapie ist allseits bekannt.
Eine hervorragende Methode, um Patienten vom reinen Erzählen und kognitiven
Prozessieren in ein vertieftes emotionales Erleben zu geleiten, ist das Microtracking.
Im Kurs trainieren wir Gefühle in Gesicht und Körper des Patienten wahrzunehmen
und über die Rückmeldung dieser Gefühle den therapeutischen Prozess zu...

Mehr
Einführung in die Emotionsfokussierte Therapie
12.06.2021 - 13.06.2021 | VT 21.104
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Die Emotionsfokussierte Therapie (EFT) nach Leslie S. Greenberg ist ein wissenschaftlich fundiertes Therapieverfahren, bei welchem das Bewusstsein, die Akzeptanz, das Verstehen und die Veränderung der Emotionen im Rahmen einer Therapie
im Zentrum stehen. Im Seminar wird der Schwerpunkt darauf gelegt, wie ein Patient
Zugang zu seinem emotionalen Erleben, vor allem zu schmerzhaften Emotionen wie...

Mehr