Unsere Kurse

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursprogramm 2022! Leider bestimme Corona auch über 2020 hinaus unser berufliches wie privates Leben. Für unsere Akademie blieben die Corona-bedingten Umstände wesentlich und komplex. Konkrete Planungen waren nur schwer möglich. Digitale Formate haben in relativ kurzer Zeit eine Professionalisierung erfahren und sich einerseits als vortteilhaft etabliert. Andererseits stießen wir bei unseren Web-basierten "Begegnungen" an die Grenzen dieser digitalen Welt und die Sinnhaftigkeit von Präsenzveranstaltungen wurde ebenso evident.

Es bleibt zu hoffen, dass uns das Jahr 2022 wieder etwas mehr Verlässlichkeit, Bewegungsfreiheit und Leichtigkeit beschert. Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Inhaltlich hat sich die Systemische Therapie eingereiht, als wäre sie schon immer Teil des psychotherapeutischen Portfolios. Das Gleiche gilt für die Web-basierten Seminare, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

Damit dies gelingen kann, finden Sie unsere aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Durchführung von Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen an der KIRINUS CIP Akademie hier.
 

Suchergebnisse: 130

Klimakrise und Psychotherapie
24.07.2022 - 24.07.2022 | TP/VT 22.067
Gebühr ab 150,00 €
Gebühr
ab 150,00 €

In diesem Workshop werden aktuelle mediale Buzzwords wie Climate Anxiety und Ecological Grief hinterfragt und die Grenze zu einer gesunden, normalen emotionalen Reaktion auf die Beschäftigung mit einer existenziellen Krise wie dem Klimawandel gezogen. Die wissenschaftlich erforschten Auswirkungen der Klimakrise auf die psychische Gesundheit werden vorgestellt und deren Bedeutung für die...

Mehr
Die anthropologische Dimension der Trancesprache und ihre Anwendung bei Depression
27.07.2022 - 27.07.2022 | Tölz 22.02

Die Trancesprache traditioneller Kulturen bietet die Möglichkeit, emotionale Erfahrungen in besonderem Maße körperlich zu vertiefen, ohne dass die Patient*innen „mitarbeiten“ müssen. Dies ist insbesondere von Vorteil, bei Patient*innen, die dies auch nur schwer können, wie es gerade bei depressiven Patient*innen der Fall ist. Nach einer kurzen praktischen Einführung in diese Form von...

Mehr
Bipolare Störungen - Basiswissen
28.07.2022 - 28.07.2022 | Web 22.24 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Bipolare affektive Störungen, auch bekannt als manisch depressive Erkrankungen, werden zwar treffend, aber nur unvollständig mit dem geflügelten Wort "Himmelhochjauchzend - zu Tode betrübt ..." wiedergegeben. Man spricht von bipolaren Störungen in der Mehrzahl, weil der charakteristische Wechsel von Depression und Manie bei dieser Erkrankung in unterschiedlichen Mustern ablaufen kann. In...

Mehr
Jetzt würden drei Tage Selbsterfahrung gut tun – Refresher oder Nachholen versäumter SE
29.07.2022 - 31.07.2022 | SE-Refresher 2022
Gebühr ab 475,00 €
Gebühr
ab 475,00 €

Nicht nur, wenn Ihnen noch einige wenige Stunden fehlen für die Landesärztekammer oder den Ausbildungsabschluss, sondern auch, wenn es schon ein bisschen her ist und sich in letzter Zeit Belastendes angesammelt hat oder wenn Sie von Ihrer guten Richtung abgekommen sind. Ob Sie nun die Selbsterfahrung bei mir oder woanders gemacht haben, wir können dort anknüpfen, wo Sie aufgehört haben oder...

Mehr
Psychoanalyse aktuell: 'Reverie'  und deren Implikationen
30.07.2022 - 30.07.2022 | TP 22.027
Gebühr ab 150,00 €
Gebühr
ab 150,00 €

'Reverie' – ursprünglich von W. Bion als die mütterliche Fähigkeit beschrieben, innere Prozesse des Kindes intuitiv zu erfassen um darauf angemessen reagieren zu können – soll in deren Implikationen hinsichtlich des Modells der projektiven Identifizierung sowie daraus resultierender behandlungstechnischer Fragestellungen anhand von Texten W. Bions, J. Steiners und anderer diskutiert werden....

Mehr
Depressive Erkrankungen in der psychotherapeutischen Praxis
30.07.2022 - 31.07.2022 | TP 22.026
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Neurotische Depressionen, Anpassungsstörungen, das Burnout-Syndrom und Depressionen als komorbide Symptomatik zu schweren körperlichen Erkrankungen, bei akuten Krisen, kaschierten Suchterkrankungen oder Traumafolgestörungen gehören zu den häufigsten Diagnosen im psychotherapeutischen Praxisalltag. Diese Formen sind in der Abgrenzung von der majoren Depression zu beachten. Eine frühzeitige...

Mehr
Existenzgründungs-Seminar für Psychotherapeut*innen
30.07.2022 - 31.07.2022 | TP/VT 22.068
Gebühr ab 310,00 €
Gebühr
ab 310,00 €

1. Rechtliche Rahmenbedingungen: PsychThG + HPG: Rechte/Pflichten, Approbation, Wie bekomme ich eine Kassenzulassung? SGB V, Gesetzliche/private Versicherungen (GKV, PKV)
2. Marketing: Standortwahl/Image/Angebot, Erlaubte/unerlaubte Formen v. Werbung
3. Einzel- + Gruppenpraxen: Wo muss ich die Praxis anmelden?
4. Patient*innen Zielgruppe(n): ideale Patient*innen + richtige „Zuweiser*innen“
5....

Mehr
Tief schürfen und hoch fliegen – die Ausbildung in Mentalisierungsbasierter Verhaltenstherapie MVT
01.08.2022 - 05.08.2022 | MVT 2022
Gebühr ab 775,00 €
Gebühr
ab 775,00 €

4.7 MENTALISIERUNGSBASIERTE VERHALTENSTHERAPIE (MVT)

Für alle in Aus-, Weiter- oder Fortbildung befindlichen ÄrztInnen und PsychologInnen

Sie wollen einen – Ihren! – Therapieansatz aus einem Guss haben?
Sie wollen nicht mühsam die verschiedensten Puzzle-Steine sammeln, die dann doch nicht richtig zusammenpassen? Dann finden Sie hier, was Sie suchen:

Tief schürfen und hoch fliegen –...

Mehr
„Arbeit mit dem Inneren Kind" – ein erlebnisorientierter und ressourcenaktivierender Weg in der Psychotherapie
05.08.2022 - 05.08.2022 | VT 22.099
Gebühr ab 165,00 €
Gebühr
ab 165,00 €

Praxis-Seminar – mit Selbsterfahrungsanteil. Häufig bekomme ich von Kolleg*innen zu hören „Der/die Patient/-in XY kommt einfach nicht ans Gefühl“. Mithilfe des Inneren Kindes kann man erlernte hochautomatisierte Strategien auf spielerische Art umgehen und die Patient*innen dauerhaft in die Aktivierung bringen. Die Arbeit mit dem Inneren Kind bietet eine für Patient*innen verständliche, leicht...

Mehr
Grundkurs VT 3: Stufen im Therapieprozess - wichtige Wirkfaktoren im Therapieverlauf kennen- und nutzen lernen
Kursreihe: Grundkurse Verhaltenstherapie »
17.09.2022 - 18.09.2022 | GK-VT 22.03
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Der Therapieprozess kann als ein gesetzmäßiger Ablauf verstanden werden, der bestimmte Phasen beinhaltet. Diese können, aber müssen nicht, explizit von Therapeut*innen geplant werden. Therapeut*innen können allerdings rasch in eine schwierige, unübersichtliche Situation geraten, wenn für das prozessuale Geschehen keine ausreichend differenzierte Wahrnehmung besteht. Der Kurs soll helfen, diese...

Kursreihe: Grundkurse Verhaltenstherapie »
  • Grundkurs VT 1: Einführung in die VT - Wie gehen wir an einen konkreten Fall heran »
  • Grundkurs VT 2: Eine Auswahl wichtiger Therapieinterventionen in der VT »
  • Grundkurs VT 3: Stufen im Therapieprozess - wichtige Wirkfaktoren im Therapieverlauf kennen- und nutzen lernen
  • Grundkurs VT 4: Grundlagen der Gesprächsführung »
  • Grundkurs VT 5: Behandlung von Depressionen »
  • Grundkurs VT 6: Verhaltenstherapie von Ängsten und Phobien »
Mehr