Unsere Kurse

Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

Search results - 211

Übertragungsprozesse verstehen und mit ihnen arbeiten
2020-04-22 - 2020-04-22 | Tölz 20.01
Fee starting 75.00 €
Fee
starting 75.00 €

Die dysfunktionalen inneren Schemata der Patienten zeigen sich auch in der therapeutischen Beziehung. In schwierigen Fällen drohen sie diese zu stören oder sogar zu zerstören. Im Sinne einer Problemaktualisierung kommt es zu neurotischen und oft subtilen Re-Inszenierungen, im schlimmsten Fall zu Retraumatisierungen. Der therapeutische Umgang mit diesen Prozessen bedeutet zunächst, diesen...

More
Übertragung und Gegenübertragung verstehen für Verhaltenstherapeuten
2020-04-25 - 2020-04-25 | TP 20.024
Fee starting 138.00 €
Fee
starting 138.00 €

In der therapeutischen Beziehung zeigen Patienten unbewusst ihre inneren Schemata und ihre dysfunktionalen Verhaltensmuster. Das analytische Konzept von Übertragung versucht, diese neurotischen Projektionen und Re-Inszenierungen früherer Beziehungserfahrungen zu erkennen, sie in ihrer Bedeutung zu verstehen und zu verändern. Dies beinhaltet auch die Wahrnehmung der Gegenübertragung. Sie...

More
Sucht – nüchtern betrachtet
2020-04-25 - 2020-04-26 | VT 20.122
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Abhängigkeitserkrankungen gehören zu den häufigsten psychischen Störungen. Dennoch sind Betroffene selten in suchttherapeutischer Behandlung und nehmen das Hilfesystem, wenn überhaupt, nur wegen der vielfältigen körperlichen und seelischen Komorbiditäten in Anspruch. Diese verschleiern oder rechtfertigen scheinbar gar den Konsum psychotroper Substanzen (z.B. den Alkoholexzess der Borderline...

More
Suizidale Krisen und Suizid
2020-04-25 - 2020-04-26 | TP 20.025
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Akute suizidale Krisen sind in aller Regel vor dem Hintergrund einer suizidalen Entwicklung zu sehen. Die Ursachen reichen von Selbstwertstörungen, traumatischem Erleben bis hin zu Sucht und chronischer Erkrankung, bei Kindern und Jugendlichen überwiegend traumatische Erlebnisse, Identitätskonflikte oder adoleszente Krisen. Suizidale Äußerungen sollten stets ernstgenommen und abgeklärt werden....

More
Akzeptanzstrategien : Die Arbeit mit ungeliebten Selbstanteilen
Course row: Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT) 2-jährige Weiterbildung (VT) »
2020-04-25 - 2020-04-26 | SBT 20.05-A
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Es gibt Phasen in der Therapie, in denen der Prozess stagniert und sich ein Gefühl der Schwere und Lähmung breit macht. Oft ist dies ein Zeichen dafür, dass Patienten bestimmte Selbstanteile vermeiden und nicht haben wollen. Das aufbrausende Wutmonster oder das verletzliche und bedürftige Kind werden in den „Keller gesperrt“ und unter beträchtlichem Energieaufwand dort gehalten. In der SBT wird...

Course row: Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT) 2-jährige Weiterbildung (VT) »
  • Einführung in die Strategisch-Behaviorale Therapie. Psychologische Grundlagen, Störungs- und Therapiekonzepte »
  • Intensivschulung emotionaler Wahrnehmung – Emotive Gesprächsführung macht Therapie wirksam  »
  • Grundbaustein jeder Therapie: die Überlebensregel »
  • Akzeptanzstrategien : Die Arbeit mit ungeliebten Selbstanteilen
  • Werkzeugkoffer: Erlebnisorientierte Interventionen in der SBT »
  • Werte – Ressourcen und vitale Begleiter in der Therapie »
  • Embodiment I: Körperfokus, Selbstgefühl und Sicherheit »
  • Wut , Ärger und Zorn – Kraft und Energie für den therapeutischen Prozess »
  • Embodiment II: Das Emotionale Feld – mit Emotionen Vitalität erzeugen, Verständnis vertiefen und Lösungen bahnen »
  •  Embodiment III: Energie verwalten, Beziehungen formen, Zukunft gestalten »
  • Embodiment IV – Die Therapeutische Beziehung: Interaktionen sichtbar machen u. auf den Punkt bringen mit Embodiment-Techniken »
  • Embodiment V: Macht-volle Emotionen in der Therapie: Verachtung, Stolz und Scham »
  • Embodiment VI: Den Partner mit an Bord holen: Paar-Module für die Einzeltherapie »
  • Küssen kann man nicht alleine: Erotik und Sexualität als Entwicklungsraum in der SBT »
  • Akzeptanzstrategien : Die Arbeit mit ungeliebten Selbstanteilen »
  • Die Behandlung von Zwangsstörungen »
  • Entwicklungsstufen des Selbst - Möglichkeiten für den therapeutischen Prozess »
  • Rumpelstilzchen, Angsthase, Gipfelstürmer, Beziehungscrack – Störungen in der Persönlichkeitsentwicklung  »
More
Suizidale und andere Krisen, psychotherapeutische Notfallintervention
2020-04-25 - 2020-04-26 | VT 20.121
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Suizidale Krisen können bei Menschen auftreten, wenn sie mit einer Situation konfrontiert sind, die sie als ausweglos erleben. Im Laufe der psychotherapeutischen Tätigkeit sind Therapeuten häufig mit solchen Krisen konfrontiert. Sie erfordern ein professionelles Handeln, welches sowohl durch nötige und stabilisierende Nähe und Verständnis als auch durch professionelle Distanz gekennzeichnet ist...

More
Können Paarbeziehungen alte Wunden heilen? Die Aufladung von nahen Beziehungen mit ungestillten frühen Bedürfnissen
2020-05-01 - 2020-05-02 | TP/VT 20.069
Fee starting 295.00 €
Fee
starting 295.00 €

Pesso-Therapie stellt ein ganzheitliches Therapieverfahren dar, das Anfang der 60-er Jahre von Al Pesso entwickelt wurde. In der Arbeit mit Paarkonflikten (aber auch anderen nahen Beziehungen) stellt es eine hervorragende Möglichkeit dar, die jeweilige dysfunktionale „Aufladung“ des Gegenübers ins fühlende Bewusstsein zu bringen, darunter liegende frühe Defizite, traumatische Prägungen oder...

More
Grundkurs VT 1: Einführung in die VT - Wie gehen wir an einen konkreten Fall heran
Course row: Grundkurse Verhaltenstherapie »
2020-05-02 - 2020-05-03 | GK-VT 20.01-B
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Wie kann ich durch eine gute Verhaltensdiagnostik zu einem tiefgreifenden Fallverständnis kommen und daraus passende Ziele und einen entsprechenden Behandlungsplan für den Patienten entwickeln? Zunächst werden wichtige lerntheoretische Begriffe und Theorien verständlich gemacht. Anhand nützlicher Hilfsmittel (VDS-Verhaltensdiagnostiksystem von Sulz) und klinischer Fallbeispiele wird das...

Course row: Grundkurse Verhaltenstherapie »
  • Grundkurs VT 1: Einführung in die VT - Wie gehen wir an einen konkreten Fall heran »
  • Grundkurs VT 1: Einführung in die VT - Wie gehen wir an einen konkreten Fall heran
  • Grundkurs VT 2: Eine Auswahl wichtiger Therapieinterventionen in der VT »
  • Grundkurs VT 3: Stufen im Therapieprozess - wichtige Wirkfaktoren im Therapieverlauf kennen- und nutzen lernen »
  • Grundkurs VT 4: Grundlagen der Gesprächsführung »
  • Grundkurs VT 5: Behandlung von Depressionen »
  • Grundkurs VT 6: Verhaltenstherapie von Ängsten und Phobien »
More
Ego-State-Therapie – die Arbeit mit inneren Selbstanteilen
2020-05-02 - 2020-05-03 | TP/VT 20.071
Fee starting 360.00 €
Fee
starting 360.00 €

Die Ego-State-Therapie stellt ein Energie- und Teilemodell der Persönlichkeit dar. Die Persönlichkeit wird dabei als ein dynamisches System von Selbstanteilen verstanden, die durch mehr oder weniger durchlässige Grenzen voneinander getrennt sind. Jeder Ego-State wird als ein anpassungsfähiges Mitglied eines inneren Systems betrachtet, das sich auch als innere Familie oder Gruppe beschreiben lie...

More
Existenzgründungs-Seminar für PsychotherapeutInnen
2020-05-02 - 2020-05-03 | TP/VT 20.070
Fee starting 295.00 €
Fee
starting 295.00 €

Rechtliche Rahmenbedingungen: PsychThG + HPG: Rechte/Pflichten, Approbation, Wie bekomme ich eine Kassenzulassung? SGB V, Gesetzliche/private Versicherungen (GKV, PKV) 2. Marketing: Standortwahl/Image/Angebot, Erlaubte/unerlaubte Formen v. Werbung 3. Einzel- + Gruppenpraxen: Wo muss ich die Praxis anmelden? 4. Patienten Zielgruppe(n): ideale Patienten + richtige „Zuweiser“ 5. Geld:...

More