Unsere Kurse

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursangebot! Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

Ein für uns alle schwieriges Jahr geht langsam zu Ende und leider zeigt sich immer mehr, dass wir uns auch in den nächsten Monaten auf immer neue Herausforderungen einstellen müssen.
Die CIP Akademie hat trotz allem versucht, für das Jahr 2021 ein Jahresprogramm in gewohnter Qualität und Vielfalt zusammenzustellen. Weiterhin haben wir im CIP Jahresprogramm den Fokus auf Präsenzveranstaltungen gelegt, die, unserer Meinung nach, über die Theorie hinaus, durch persönliche Interaktionen und Dozenten supervidierte Kleingruppenarbeiten dem Auftrag psychotherapeutische Fertigkeiten zu vermitteln, doch am besten gerecht werden können. Gleichzeitig haben wir unser Angebot um alternative Settings erweitert. So bieten wir sowohl 2020 als auch 2021 wöchentlich 3-stündige Web Seminare zu verschiedenen Themen und Grundverfahren an. Zudem konnten wir, aufgrund der besonderen Pandemie-Situation, in den zurückliegenden Wochen vermehrt Dozentinnen gewinnen, die 8 Stunden oder auch 16 Stunden Wochenend-Workshops online anbieten.

Die Umsetzung der sich immer wieder verändernden offiziellen Vorgaben (Veranstaltungsverbote, Abstandsregelungen und weitere Hygienekonzepte) erfordern ein hohes Maß an Flexibilität und Arbeitseinsatz der Aus-, Fort- und Weiterbildungsabteilungen. Räumlichkeiten und Teilnehmerzahlen müssen immer wieder den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden. Mit Zunahme der Infektionszahlen, sowie durch die Jahreszeit bedingt auftretende Erkältungskrankheiten häufen sich zwangsläufig auch kurzfristige Ausfälle von Dozentinnen. Auch wenn wir intensiv versuchen, Alternativen zu finden, sind auch sehr kurzfristige Absagen von Seminaren leider unvermeidbar. Die aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Durchführung von Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen an der CIP Akademie finden Sie hier.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Dozentinnen, aber auch ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Flexibilität und Ihr Engagement in diesen schwierigen Zeiten bedanken.
Bleiben Sie gesund!

Suchergebnisse: 64

Abschied in der Psychotherapie
01.12.2021 - 01.12.2021 | Web 21.37 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Das Ende einer Therapie mit einem gebührenden Abschied zu begehen, ist nicht immer leicht.

Dabei ist das Abschiednehmen ein wichtiger Abschnitt des therapeutischen Prozesses. Wann soll die Therapie ausgeschlichen werden, wann das Ende mit einem festen Termin ohne vorausgehende Frequenzveränderung begangen werden?

Nicht selten wird die Dynamik des Abschieds nicht mehr supervidiert, weil das...

Mehr
Küssen kann man nicht alleine: Erotik und Sexualität als Entwicklungsraum in der SBT
04.12.2021 - 05.12.2021 | SBT 21.17
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Kennen Sie das: eine Patientin oder ein Patient berichtet kleinlaut, sie oder er habe
in der Partnerschaft oder als Single die sexuelle Lust verloren. Nicht der Fokus
auf sexuellen Funktionsstörungen oder Behandlungsmethoden sensu Masters und
Johnson, sondern eine auf aktuellen Forschungsberichten über Lust und Unlust, sowie eine emotions- und erlebnisaktivierende Arbeitsweise, interaktive...

Mehr
DBT für Sozial - und Pflegeberufe
04.12.2021 - 05.12.2021 | DBT SuP 2021
Gebühr ab 360,00 €
Gebühr
ab 360,00 €

DBT-SuP (DBT für Sozial- und Pflegeberufe)

Zielgruppe:
Pflegepersonal, ErzieherInnen, SozialarbeiterInnen, ErgotherapeutInnen, (soz.) PädagogInnen und weitere klinisch tätige Berufsgruppen.
Ziele:
Im Kurs sollen DBT-Elemente gecoacht werden, die in der täglichen Arbeit auf Station relevant sind. Das Wissen von Grundlagen und ersten DBT-spezifischen Strategien aus den Basis I, Skills I und...

Mehr
Autismus-Spektrum-Störungen bei Erwachsenen
04.12.2021 - 05.12.2021 | W-VT 21.136
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Spezialisierte Einrichtungen zur Diagnostik und Therapie autistischer Störungen
bei Erwachsenen werden häufig von Personen aufgesucht, die (z. T. nach Recherche und „Selbst-Test“ mit Fragebögen im „Internet“) zu der Überzeugung gelangt
sind, von einer Störung des autistischen Spektrums (in der Regel „Asperger-Syndrom“) betroffen zu sein. In diesem Workshop werden die Vorgehensweise und
die...

Mehr
Beziehungsgestaltung in der KJP: Neue Aspekte und Möglichkeiten durch den Körperdialog
04.12.2021 - 05.12.2021 | KJ-TP/VT 21.01
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Kinder und Jugendliche treten mit uns vom ersten Moment an in einen Körperdialog, der unsere unmittelbare Antwort erfordert. Jede kleinste Sequenz dieses Dialogs zeigt etwas von der Lebensgeschichte aller Beteiligten, von alten Beziehungserfahrungen und aktuellen Beziehungswünschen. An diesem Wochenende wollen wir einen Zugang dazu eröffnen. Das Einbeziehen der Körperresonanz führt zu einem...

Mehr
Kritische Anwendungen von Imaginationen
04.12.2021 - 05.12.2021 | TP 21.049
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Das Seminar richtet sich an AusbildungskandidatInnen der tiefenpsychologischen
bzw. psychoanalytischen Weiterbildung in der Behandlungsphase. Den TN soll
aufgezeigt werden, wie sie neben den klassischen psychodynamischen Techniken auch Imaginationen in ihre praktische Arbeit integrieren können. Durch praktisches Üben in Kleingruppen und durch Selbsterfahrungs-Anteile sollen Möglichkeiten dieser...

Mehr
Digitalisierung in der Psychotherapie
08.12.2021 - 08.12.2021 | Web 21.38 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Die Digitalisierung ist in den Gesundheitssektor und somit auch in die Psychotherapie vorgedrungen. Eine Fülle an Internet- und mobilbasierten Interventionen (IMI´s) ist derzeit am sekundären Gesundheitsmarkt verfügbar. Es bestehen ebenso erste Bestrebungen zur Qualitätssicherung dieser Angebote wie das DiGa-Verzeichnis.

Welche Interventionen können nun guten Gewissens im Rahmen der...

Mehr
Die Posttraumatische Belastungsstörung
11.12.2021 - 12.12.2021 | W-VT 21.137
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Traumatische Erfahrungen sind Erfahrungen mit einer existentiellen Dimension.
Sie tangieren das Selbst des betroffenen Menschen. Grundlagen der Psychotraumatologie gehören zum Standardrepertoire von Psychotherapeuten, denn in der
therapeutischen Arbeit berühren uns diese Fälle auf eine besondere Weise. Im
Seminar soll es sowohl um die Phänomenologie und Diagnostik als auch um die
Ätiologie und...

Mehr
Embodiment II: Das Emotionale Feld – mit Emotionen Vitalität erzeugen, Verständnis vertiefen und Lösungen bahnen
11.12.2021 - 12.12.2021 | SBT 21.18
Gebühr ab 310,00 €
Gebühr
ab 310,00 €

Sie erfahren, wie mit Patienten ein Emotionales Feld entwickelt wird, das den
erlebten Stress ausdifferenziert und alle Gefühle widerspiegelt, die mit einer konkreten Problemsituation verbunden sind. Dabei wird mit primären und sekundären
Emotionen gearbeitet. Es wird gezeigt, wie mit dem Einsatz des Körpers – Körperhaltung, Gestik, Mimik, Atemrhythmus und Stimme – selektiv Emotionen, wie z.B....

Mehr
Szenisches Verstehen
11.12.2021 - 11.12.2021 | W-TP 21.050
Gebühr ab 150,00 €
Gebühr
ab 150,00 €

Nicht nur durch die verbale Mitteilung, sondern auch durch die gesamte, von
Patient und Therapeut gemeinsam gestaltete Interaktion, die „Szene“, geben wir
gewollt oder ungewollt Informationen preis, die einen Zugang zur intrapsychischen Welt des Patienten schaffen. Die Wahrnehmung und das Verständnis dieses intersubjektiven Handlungs- und Rollengefüges und der darin übertragenen,
unbewusst...

Mehr