Unsere Kurse

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursprogramm 2022! Leider bestimme Corona auch über 2020 hinaus unser berufliches wie privates Leben. Für unsere Akademie blieben die Corona-bedingten Umstände wesentlich und komplex. Konkrete Planungen waren nur schwer möglich. Digitale Formate haben in relativ kurzer Zeit eine Professionalisierung erfahren und sich einerseits als vortteilhaft etabliert. Andererseits stießen wir bei unseren Web-basierten "Begegnungen" an die Grenzen dieser digitalen Welt und die Sinnhaftigkeit von Präsenzveranstaltungen wurde ebenso evident.

Es bleibt zu hoffen, dass uns das Jahr 2022 wieder etwas mehr Verlässlichkeit, Bewegungsfreiheit und Leichtigkeit beschert. Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Inhaltlich hat sich die Systemische Therapie eingereiht, als wäre sie schon immer Teil des psychotherapeutischen Portfolios. Das Gleiche gilt für die Web-basierten Seminare, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

Damit dies gelingen kann, finden Sie unsere aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Durchführung von Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen an der KIRINUS CIP Akademie hier.
 

Suchergebnisse: 79

Psychodynamische Grundlagen: Freud (für TP-Vollausbildungs-TN)
08.10.2022 - 09.10.2022 | TP 22.032
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Die Freudsche Theorie ist bis heute eine der zentralen Referenztheorien der gegenwärtigen tiefenpsychologisch fundierten und psychoanalytischen Psychotherapie. An dem Wochenende sollen grundlegende Weichenstellungen Freuds, welche bis heute die zentralen Bezugspunkte der psychodynamischen Psychotherapie darstellen (unbewusste Prozesse, Trieb- und Strukturmodell, innerpsychische Konflikte,...

Mehr
Gruppentherapie-Zusatzausbildung Verhaltenstherapie
08.10.2022 - 11.12.2022 | VT-GR 2022-2
Gebühr ab 855,00 €
Gebühr
ab 855,00 €

Psychotherapie mit Gruppen ist ein spannendes, zugleich auch anspruchsvolles Arbeitsfeld voller Herausforderungen, die inzwischen von den Krankenkassen angemessen honoriert wird. Sie erweitert das eigene Behandlungsspektrum und bietet eine zusätzliche Möglichkeit, vielen Patienten ein Erfolg versprechendes Therapieangebot zu machen. Die Gruppentherapie-Zusatzausbildung ist nicht Bestandteil der...

Kursreihe: Gruppentherapie-Zusatzausbildung Verhaltenstherapie
  • Grundprinzipien und -techniken der verhaltenstherapeutischen Gruppentherapie

    Die Leitung von Gruppentherapien kann Freude bereiten, aber auch sehr herausfordernd sein. Im Seminar soll veranschaulicht werden, was verhaltenstherapeutische Gruppentherapie kennzeichnet. Es wird konkret und detailliert aufgezeigt, was bei der Gruppenleitung beachtet werden sollte, um günstige Grundbedingungen zu fördern und um schwierige Situationen zu vermeiden. Neben Sequenzen von...

  • Zielorientierte gruppentherapeutische Interventionen und deren praktische Anwendung

    Schwerpunkt ist die Vermittlung von Fertigkeiten für das zielorientierte Bearbeiten eines Anliegens mit einem Fokuspatienten („Einzeltherapie in und mit der Gruppe“ sensu Fiedler). Nachdem sich die verhaltenstherapeutische Gruppe gebildet hat und die Bedingungen für eine konstruktive Gruppenarbeit gegeben sind, kann die Gruppe zur Bearbeitung von individuellen Anliegen eines Fokuspatienten...

  • Herausfordernde Situationen in der Gruppentherapie

    Gruppenkonstellationen nehmen nicht selten schnelle und unangenehme Dynamiken an. So fordert Gruppentherapie immer wieder blitzschnelle Reaktionen auf nicht vorhersehbare Situationen. Ein Verständnis für die Phasen und Prozesse, die eine Gruppe durchläuft, sind dabei essenziell. Zu autoritäre Verhaltensweisen hingegen oder Ignorieren führen dabei häufig weg von erwünschten Ergebnissen. Wie kann...

Mehr
Das versteht er doch gar nicht - tut er doch. Krisenintervention mit Kindern nach Suizid oder Suizidversuch einer Bezugsperson
13.10.2022 - 13.10.2022 | Web 22.30 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

2020 verstarben offiziell mit 9.206 Todesfällen mehr als 25 Menschen pro Tag durch Suizid. Die Anzahl der Suizidversuche übersteigt nach Schätzungen der Deutschen Depressionshilfe die der Suizide um den Faktor 15 - 20. Das DSM5 definiert auch ohne direkte Zeugenschaft bereits die Überbringung der Nachricht, dass ein nahes Familienmitglied von Suizidversuch oder Tod  betroffen ist, als mögliches...

Mehr
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie konkret
15.10.2022 - 16.10.2022 | TP 22.033
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Anhand von Behandlungsverläufen aus der Praxis wird im Seminar tiefenpsychologisches Arbeiten vom Erstkontakt und der Entwicklung eines psychodynamischen Verständnisses bis zur Behandlungsplanung und zu konkreten Interventionen vorgestellt und diskutiert. Die Arbeit an praktischen Fällen und kurze theoretische Impulse sind darauf angelegt, Hilfen beim Einstieg in das eigene tiefenpsychologische...

Mehr
Der narzisstische Vater - Hinter der Maske der Perfektion
15.10.2022 - 16.10.2022 | TP/VT 22.071
Gebühr ab 340,00 €
Gebühr
ab 340,00 €

"A well fitting ego will allow the true self, – the soul – to blossom and to live in perfection, pleasure, satisfaction, meaning and connectedness“ (Pesso, 1993). Ist „Narzissmus“ als eine übermäßige Investition in sich selbst zu verstehen, mangels gesunder Interaktionen in der Kindheit? Liegt hinter der Maske der Perfektion ein tief verborgenes fragiles Selbstwertgefühl? Der „narzisstische”...

Mehr
Wut , Ärger und Zorn – Kraft und Energie für den therapeutischen Prozess
Kursreihe: Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT) 2-jährige Weiterbildung (VT) »
15.10.2022 - 16.10.2022 | SBT 22.10
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Ich halte die therapeutische Arbeit mit Wut für unverzichtbar, doch viele Therapeut*innen sind diesbezüglich unsicher. Im Kurs können Sie sich Selbsteffizienz-Erfahrung holen und den therapeutischen Wert von Wut erfahren. Voraussetzung ist die Bereitschaft an Selbsterfahrungsübungen teilzunehmen, um eigene wütende Gefühle kennenzulernen und zu entdecken wie Sie hiermit gewohnheitsmäßig umgehen....

Kursreihe: Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT) 2-jährige Weiterbildung (VT) »
  • Einführung in die Strategisch-Behaviorale Therapie. Psychologische Grundlagen, Störungs- und Therapiekonzepte »
  • Grundbaustein jeder Therapie: die Überlebensregel »
  • Therapeutische Beziehung »
  • Akzeptanzstrategien : Die Arbeit mit ungeliebten Selbstanteilen »
  • Werkzeugkoffer: Erlebnisorientierte Interventionen in der SBT »
  • Wut , Ärger und Zorn – Kraft und Energie für den therapeutischen Prozess
  • Die Behandlung von Zwangsstörungen »
  • Küssen kann man nicht alleine: Erotik und Sexualität als Entwicklungsraum in der SBT »
  • Embodiment II: Das Emotionale Feld – mit Emotionen Vitalität erzeugen, Verständnis vertiefen und Lösungen bahnen »
Mehr
ADHS bei Erwachsenen, Modediagnose oder unterschätztes Krankheitsbild in der Psychiatrie und Psychotheraphie?
19.10.2022 - 19.10.2022 | Web 22.31 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Etwa 3,5-5% der Deutschen haben ADHS. Davon sind aber nur etwa 10% diagnostiziert und behandelt. Da ADHS mit zahlreichen Begleiterkrankungen assoziiert ist, werden zwar die Begleiterkrankungen erfasst und behandelt, nicht aber das zugrunde liegende ADHS. Die meisten ADHS-Patient*innen haben eine jahrelange Odyssee von Behandlungen hinter sich und sind frustriert und entmutigt, dass es ihnen...

Mehr
Gesunder Schlaf und Schlafstörungen
27.10.2022 - 27.10.2022 | Web 22.32 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Die dreistündige Fortbildungsveranstaltung soll eine Einführung in das Thema gesunder Schlaf und die Diagnostik sowie Behandlung von Schlafstörungen auf Basis der kognitiven Verhaltenstherapie bieten.
Zunächst werden der gesunde Schlaf, seine Physiologie, der Einfluss des zirkadianen Rhythmus sowie die Funktionen des Schlafs näher beleuchtet. Anschließend erfolgt eine Einführung in die...

Mehr
Narzissmus und narzisstische Störungen
28.10.2022 - 28.10.2022 | TP 22.034
Gebühr ab 185,00 €
Gebühr
ab 185,00 €

Heute kommt nahezu die Hälfte der Patient*innen mit narzisstischen Problemen in die Psychotherapie. Dabei galt Narzissmus anfangs in der analytischen Psychotherapie als nicht behandelbar. Was hat diesen Wandel bewirkt und welche Veränderungen hat er für das Verständnis alltäglicher und klinischer Phänomene eröffnet? Welches Spektrum von Erscheinungen erfassen wir heute unter dem Begriff des...

Mehr
Psychiatrische Diagnostik und ICD-10/11
29.10.2022 - 30.10.2022 | W-TP/VT 22.126 | Web Seminar
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Es werden grundlegende Regeln und typische Fallstricke im Umgang mit ICD-10 vermittelt. Den TN wird eine hinreichend reliable Diagnostik auf Basis der ICD-10 Forschungskriterien anhand der häufigsten Störungsbilder (Depressionen, Angststörungen, Ess-Störungen, somatoforme Störungen, Persönlichkeitsstörungen, Sucht) vermittelt. Didaktisch wird viel mit durch Experten geeichten Videos gearbeitet....

Mehr