Unsere Kurse

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursprogramm 2022! Leider bestimme Corona auch über 2020 hinaus unser berufliches wie privates Leben. Für unsere Akademie blieben die Corona-bedingten Umstände wesentlich und komplex. Konkrete Planungen waren nur schwer möglich. Digitale Formate haben in relativ kurzer Zeit eine Professionalisierung erfahren und sich einerseits als vortteilhaft etabliert. Andererseits stießen wir bei unseren Web-basierten "Begegnungen" an die Grenzen dieser digitalen Welt und die Sinnhaftigkeit von Präsenzveranstaltungen wurde ebenso evident.

Es bleibt zu hoffen, dass uns das Jahr 2022 wieder etwas mehr Verlässlichkeit, Bewegungsfreiheit und Leichtigkeit beschert. Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Inhaltlich hat sich die Systemische Therapie eingereiht, als wäre sie schon immer Teil des psychotherapeutischen Portfolios. Das Gleiche gilt für die Web-basierten Seminare, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

Auch wenn wir wegen der Pandemie schon auf einiges verzichten mussten, unser 30-jähriges Jubiläum soll nicht in Vergessenheit geraten. Bei unserer Tagung 2022 wollen wir dies nachträglich gebührend würdigen und feiern. Wir freuen uns auf lebendige Zeiten und wünschen Ihnen interessante, bereichernde Erfahrungen und Begegenungen. Bleiben Sie gesund!

Damit dies gelingen kann, finden Sie unsere aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Durchführung von Ausbildungs- und Fortbilundgsveranstaltungen an der KIRINUS CIP Akademie hier.
 

Suchergebnisse: 210

Prüfungsvorbereitungskurs: Vorbereitung auf die mündliche Approbations-Prüfung VT-E
30.01.2022 - 30.01.2022 | PRÜF 22.01-B
Gebühr ab 150,00 €
Gebühr
ab 150,00 €

Sonntag (bitte separat buchen - siehe Prüfungsvorbereitungskurse Seite 13) finden mündliche Abschlussprüfungen – so nahe wie möglich an der Echtsituation – statt (VT-Erw.-TN an beiden Terminen bei Dr. G. Tchitchekian (bei vielen Anmeldungen auch bei Dr. Backmund-Abedinpour und Dr. Sichort-Hebing) und VT-KJ an beiden Terminen bei Dr. A. Richter-Benedikt; TP/PA-E-TN u. TP/PA-KJ-TN werden...

Mehr
Therapie bei Erwachsenen mit Autismus-Spektrum-Störungen
03.02.2022 - 03.02.2022 | Web 22.04 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Eine Psychotherapie mit Patient*innen mit Autismus-Spektrum-Störungen durchzuführen, stellt in der psychotherapeutischen Ausbildung und Praxis eher eine Ausnahme als die Regel dar. Dabei sind diese Patient*innen auch häufig von Komorbiditäten wie Depressionen, Ängsten oder Zwängen betroffen, welche eine psychotherapeutische Behandlung bräuchten. Im ersten Teil dieses Web Seminars soll ein...

Mehr
DBT – Dialektisch-Behaviorale Therapie der Borderline-Persönlichkeitsstörung (VT)
04.02.2022 - 01.10.2022 | DBT 2022
Gebühr ab 2.160,00 €
Gebühr
ab 2.160,00 €

2011 hat sich die AWP München (Arbeitsgemeinschaft für Wissenschaftliche Psychotherapie) mit der KIRINUS CIP Akademie assoziiert. Die AWP-München wurde 2008 als Fortbildungsinstitut für Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) nach M. Linehan gegründet. Zusammen mit der AWP-Freiburg, der AWP-Berlin und der AWP-Zürich ist die AWP-München die einzige Fortbildungsmöglichkeit in DBT, welche von der...

Kursreihe: DBT – Dialektisch-Behaviorale Therapie der Borderline-Persönlichkeitsstörung (VT)
  • Basis I

    DBT 2022 Basis1 I
    Zielgruppe: Psycholog*innen, Ärzt*innen, Sozialarbeiter*innen, Pädagog*innen, Pflegepersonal, Ergotherapeut*innen, Körper- und Bewegungstherapeut*innen und weitere klinisch tätige Berufsgruppen.
    Ziele: Neben der Vermittlung von Basiswissen über die Borderline-Persönlichkeitsstörung werden grundlegende Konzepte der DBT vorgestellt.
    Inhalte:
    I Diagnostik, Epidemiologie und...

  • Skills I

    DBT 2022 Skills I
    Zielgruppe: wie bei Basis I
    Ziele: Vermittlung von Rahmenbedingungen und Inhalten des Fertigkeitentrainings (Skillstraining).
    Inhalte:
    I Rahmenbedingungen für die Durchführung des Skillstrainings
    I Behandlungsstrategien in der Gruppentherapie
    I Inhalte des Skillstrainings (Achtsamkeit, Stresstoleranz, zwischenmenschliche Fertigkeiten)

    Methoden: Unterricht mit Handouts,...

  • Skills II

    DBT 2022 Skills II
    Zielgruppe: wie bei Basis I
    Ziele: Vermittlung von Inhalten des Fertigkeitentrainings (Skillstraining).

    Inhalte: Inhalte des Skillstrainings (Bewusster Umgang mit Gefühlen, Selbstwert).

    Methoden: Unterricht mit Handouts, Videos, Rollenspielen.
    Motivation zu interaktiver Gruppenarbeit und Kleingruppenarbeit wird vorausgesetzt....

  • Basis II

    DBT 2022 Basis II
    Zielgruppe: Alle Personen, die bereits Basis I besucht haben.
    Ziele: Der erste Teil dient vor allem der Vertiefung, insbesondere der Behandlungsstrategien. Im zweiten Teil können bereits erste Fallbesprechungen stattfinden. Nach diesem Kurs sollen die TN in der Lage sein, die DBT in der Arbeit mit Patient*innen umzusetzen.

    Inhalte
    I Commitmentstrategien
    I ...

  • Skills III

    DBT 2022 Skills III
    Zielgruppe: Alle Personen, die bereits Skills I und Skills II besucht haben und bereits Skillsgruppen durchführen bzw. Skills vermitteln.
    Ziele: Der Kurs gliedert sich in zwei Teile. Beide Teile dienen der Vertiefung der Inhalte von Skills I und dem Management von schwierigen (Gruppen-) Situationen.

    Inhalte: Vertiefung von Skills, Vermittlung von Kompetenz im Umgang mit...

  • Basis III

    DBT 2022 Basis III
    Zielgruppe: Alle Personen, die bereits die Grundkurse Basis I und II und Skills I und II sowie den Aufbaukurs Skills III besucht haben, mit eigenen Patient*innen nach DBT arbeiten und ihre Behandlungsstrategien weiter verbessern wollen.
    Ziele: Erlernen und Verbessern von DBT-spezifischen Methoden und Strategien

    Inhalte:
    I Dialektische Interventionsstrategien
    I Timing...

Mehr
Mitgefühlsfokussierte Interventionen
05.02.2022 - 06.02.2022 | VT 22.079
Gebühr ab 275,00 €
Gebühr
ab 275,00 €

Patient*innen haben häufig Schwierigkeiten, in belastenden Lebenssituationen verständnisvoll und unterstützend mit sich selbst umzugehen, was zur Aufrechterhaltung ihrer Probleme beitragen kann. Mitgefühl erleichtert Patient*innen das Annehmen und anschließende Verändern leidvoller Erfahrungen. In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung in die Grundlagen des Einsatzes mitgefühlsfokussierter...

Mehr
Übertragung und Gegenübertragung verstehen für Verhaltenstherapeut*innen
05.02.2022 - 05.02.2022 | W-TP 22.005
Gebühr ab 150,00 €
Gebühr
ab 150,00 €

In der therapeutischen Beziehung zeigen Patienten unbewusst ihre inneren Schemata und ihre dysfunktionalen Verhaltensmuster. Das analytische Konzept von Übertragung versucht, diese neurotischen Projektionen und Re-Inszenierungen früherer Beziehungserfahrungen zu erkennen, sie in ihrer Bedeutung zu verstehen und zu verändern. Dies beinhaltet auch die Wahrnehmung der Gegenübertragung. Sie...

Mehr
Welche Rolle spielt die Bindungssicherheit in der Therapie?
09.02.2022 - 09.02.2022 | Web 22.05 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Für alle, die etwas tiefer in die Materie der Bindungsforschung hineinblicken, ist es ganz klar: Ohne Bindungssicherheit keine Entwicklung, kein Lernen und schließlich auch keine erfolgreiche Therapie.
Dies wird leider in Therapien so wenig beachtet, so dass die Frage aufkommt: Warum entsteht kein vertrauensvolles Arbeitsbündnis? Warum geht die Therapie nicht voran? Weshalb bleiben wir an der...

Mehr
Akzeptanz- und Commitment-Therapie I
Kursreihe: Akzeptanz- und Commitment-Therapie (VT) »
12.02.2022 - 13.02.2022 | W-ACT 22.01
Gebühr ab 295,00 €
Gebühr
ab 295,00 €

Ziel dieser Einführung ist es, einen Überblick über das Modell zu geben und die zentralen ACT-Strategien kennen zu lernen. Dabei soll nicht nur ein intellektuelles Verständnis vermittelt werden. Mindestens genauso wichtig ist das unmittelbare Erleben. Offenheit und die Bereitschaft zu Selbsterfahrung und interaktiver Gruppenarbeit sind deshalb wichtig, wenn Sie von diesem Workshop profitieren...

Kursreihe: Akzeptanz- und Commitment-Therapie (VT) »
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie I
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie II »
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie III »
Mehr
Akzeptanz- und Commitment-Therapie (VT)
12.02.2022 - 25.09.2022 | ACT 2022
Gebühr ab 885,00 €
Gebühr
ab 885,00 €

Die ACT gehört zu den führenden Therapierichtungen aus der so genannten dritten Welle der Verhaltenstherapie. Das Verfahren zielt nicht auf einzelne Syndrome und Störungen, sondern ist grundsätzlich transdiagnostisch angelegt. Im Mittelpunkt stehen dabei sechs so genannte Kernprozesse, die sich in die Hauptkomponenten Achtsamkeit und werteorientiertes Handeln unterteilen lassen.
...

Kursreihe: Akzeptanz- und Commitment-Therapie (VT)
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie I »

    Ziel dieser Einführung ist es, einen Überblick über das Modell zu geben und die zentralen ACT-Strategien kennen zu lernen. Dabei soll nicht nur ein intellektuelles Verständnis vermittelt werden. Mindestens genauso wichtig ist das unmittelbare Erleben. Offenheit und die Bereitschaft zu Selbsterfahrung und interaktiver Gruppenarbeit sind deshalb wichtig, wenn Sie von diesem Workshop profitieren...

  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie II »

    Diese Vertiefung richtet sich an TN, die bereits über grundlegende Kenntnisse des ACT-Modells und der zentralen Behandlungsstrategien verfügen. Die TN sollen die Möglichkeit bekommen, im Rahmen von Rollenspielen intensiv praktisch zu üben. Dabei können Sie gerne eigene Erfahrungen und Fälle einbringen. Wenn dann noch Zeit bleibt, werden wir uns noch etwas genauer mit den philosophischen...

  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie III »

    Dieser Kurs richtet sich an TN, die bereits Erfahrung in der Arbeit mit ACT gesammelt haben. Es geht um Methoden der Fallkonzeptionalisierung und den Umgang mit typischen schwierigen Situationen im Therapieprozess. Dabei zeigt sich immer wieder, wie wichtig es ist, die Prinzipien der ACT nicht nur auf die Klient*innen, sondern auch auf uns selbst anzuwenden. Außerdem werden Sie spezielle...

Mehr
Hypnotherapie
12.02.2022 - 27.11.2022 | Hypno 2022
Gebühr ab 650,00 €
Gebühr
ab 650,00 €
Kurs: Hypnotherapie
  • Einführung in die Klinische Hypnose/Klinische Hypnose

    C. Hypnose
    Moderne Hypnotherapie ist, im Unterschied zur klassischen Suggestivtherapie, eine „ressourcenorientierte“ Therapieform, welche die Möglichkeiten hypnotischer Trance und hypnotischer Phänomene für symptomorientierte und/oder zukunftsbezogene Veränderung nutzt oder, wenn nötig, auch für problem- bzw. konfliktorientierte Arbeit. Anhand technischer und therapeutischer Demonstrationen...

  • Hypnotherapeutische Interventionsformen/Klinische Hypnose

    Aufbauend auf das Einführungs-Seminar in Hypnotherapie vermittelt dieses Anwendungs-Seminar einige der hypnotherapeutischen Strategien für verschiedene Indikationen, die mit oder ohne vorherige hypnotische Tranceinduktion angewandt werden können. Anhand technischer und therapeutischer Demonstrationen soll dies beispielhaft gezeigt und in Kleingruppen praktisch eingeübt werden - wozu die aktive...

Mehr
Verhaltenstherapeutisches kasuistisch- technisches Fallseminar (KTS)
15.02.2022 - 16.02.2022 | KTS-VT 22.01
Gebühr ab 175,00 €
Gebühr
ab 175,00 €

Pflichtbaustein im Rahmen der WBO Zusatztitel Psychotherapie
In der psychotherapeutischen Arbeit sind neben Empathie und Selbsterfahrung, die Kenntnis von Krankheitsbildern, Störungsmodellen sowie therapeutischen Interventionen wichtige Voraussetzungen für eine gelingende Therapie. In diesem Kurs werden anhand von Fällen ein vertieftes Fallverständnis, sowie Ansätze zum therapeutischen Handeln...

Mehr