Unsere Kurse

Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

 

Infoabend

Aufgrund der aktuellen Änderungen des bayerischen Infektionsgesetzes (Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (4. BayIfSMV)) möchten wir Sie über den derzeitigen Stand an der CIP Akademie informieren.
Ab dem 11.05.2020 haben wir die ausdrückliche Erlaubnis die berufliche Aus- und Fortbildung in Präsenz wiederaufzunehmen. Die aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Durchführung von Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen an der CIP Akademie finden Sie hier.

Alle Seminare aus dem CIP Jahresprogramm sowie alle weiteren Blöcke einer laufenden Kursreihe (z.B. GRT-Zusatz, DBT, Trauma etc.) und die Bausteine der Ärztlichen Weiterbildung finden wie geplant statt. Im Fall einer Kursabsage/Dozentenwechsel/Kursverschiebung schreiben wir die Teilnehmerinnen der betroffenen Seminare direkt per Mail an!

 

Suchergebnisse - 94

Grundlagen der Verhaltentherapie (50 Stunden)
31.08.2020 - 05.09.2020 | GK-VT Block A 20.01
Gebühr ab 995,00 €
Gebühr
ab 995,00 €

Tag 1 – 10:00-18:15 Uhr
Einführung (Dr. med. Ute Gräff-Rudolph und Team)
Entwicklung (Dr. Ute Gräff-Rudolph)
Tag 2 – 9:00-17:45 Uhr
Lerntheorien (Dr. med. Julia Popp)
Neuropsychotherapie, Emotionen, Symptombildung (Dr. Matthias Reinhard)
Tag 3 – 9:00-17:45 Uhr
Persönlichkeitspsychologie (Dr. med. Jona Kräenbring)
Persönlichkeitsstörungen (Dr. med. Matthias Reinhard)
Tag 4 – 9:00-17:45 Uhr...

Mehr
Fokussierte Übertragungsarbeit in der TP
12.09.2020 - 13.09.2020 | TP 20.037
Gebühr ab 295,00 €
Gebühr
ab 295,00 €

Mit der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie sollen aktualisierte neurotische Konfliktverarbeitungen bearbeitet werden. Neurotisch dysfunktionale Muster bilden sich durch das szenische Acting-In der Patienten in der therapeutischen Beziehung ab. Diese Abwehrmuster müssen fokussiert in der Übertragungsbeziehung gedeutet und durchgearbeitet werden. Dafür ist jedoch die „Bereitschaft zur...

Mehr
Verständnis und Therapie von Persönlichkeitsstörungen
12.09.2020 - 13.09.2020 | VT 20.138
Gebühr ab 270,00 €
Gebühr
ab 270,00 €

Jeder dritte bis vierte Patient, der sich in Psychotherapie begibt, erfüllt die diagnostischen Kriterien einer Persönlichkeitsstörung. Deren Behandlung erweist sich oft als schwierig und frustrierend. Die Anwendung verhaltenstherapeutischer Interventionen löst Widerstand aus, innerhalb der therapeutischen Beziehung kommt es zum Auftreten von Spannungen und Konflikten. Stagnierende und...

Mehr
Psychoanalyse aktuell: Sándor Ferenczi
Kursreihe: Achtsamkeit in Psychotherapie, Beratung und Pädagogik 2020 / 2021 »
13.09.2020 - 13.09.2020 | TP 20.038
Gebühr ab 138,00 €
Gebühr
ab 138,00 €

S. Ferenczi war einer der prägnantesten psychoanalytischen Kollegen S. Freuds. Lange Zeit galt er als 'enfant terrible' der frühen Psychoanalyse. Inzwischen haben seine grundlegenden psychoanalytischen Arbeiten zur Psychotraumatologie (als erster beschrieb er Auswirkungen des Täterintrojekts) und zur Behandlungstechnik (Gegenübertragungsanalyse) mehr Beachtung gefunden und haben in der modernen...

Kursreihe: Achtsamkeit in Psychotherapie, Beratung und Pädagogik 2020 / 2021 »
  • Psychoanalyse aktuell: Sándor Ferenczi
Mehr
Posttraumatische Belastungsstörung – „mein Leben ist nicht mehr wie früher“
16.09.2020 - 16.09.2020 | Web 20.14 | Web Seminar
Gebühr ab 65,00 €
Gebühr
ab 65,00 €

Traumatische Erfahrungen hinterlassen bei vielen Menschen seelische und körperliche Wunden. Die Symptome einer PTBS haben massive Auswirkungen auf die allgemeine Handlungsfähigkeit im Alltag, insbesondere auf die Impulskontrolle und Konzentrationsfähigkeit. Darüberhinaus verursachen traumatische Erfahrungen Erschütterungen von Grundüberzeugungen bezüglich des Selbstbildes als auch des...

Mehr
Pessotherapie-Weiterbildung (TP/VT)
17.09.2020 - 24.10.2021 | PESSO 2020
Gebühr ab 3.550,00 €
Gebühr
ab 3.550,00 €

Körperpsychotherapie nach Pesso Boyden System Psychomotor (PBSP®) für PsychologenInnen, ÄrztInnnen, SozialpädagogInnen und andere Fachkräfte der psychosozialen Versorgung

Emotion und Körper (Somatische Marker) – Aufstellungen
„PBSP®: Die ressourcenorientierte Therapie par exellence“

Heute wissen wir, dass Psychotherapie ohne Einbeziehung des Körpers nicht
funktionieren kann. Denn die Gefühle...

Mehr
Grundkurs VT 3: Stufen im Therapieprozess - wichtige Wirkfaktoren im Therapieverlauf kennen- und nutzen lernen
Kursreihe: Grundkurse Verhaltenstherapie »
19.09.2020 - 20.09.2020 | GK-VT 20.03
Gebühr ab 260,00 €
Gebühr
ab 260,00 €

Der Therapieprozess kann als ein gesetzmäßiger Ablauf verstanden werden, der bestimmte Phasen beinhaltet. Diese können, aber müssen nicht, explizit vom Therapeuten geplant werden. Der Therapeut kann allerdings rasch in schwierige, unübersichtliche Situation geraten, wenn für das prozessuale Geschehen keine ausreichend differenzierte Wahrnehmung besteht. Der Kurs soll helfen, diese zu...

Kursreihe: Grundkurse Verhaltenstherapie »
  • Grundkurs VT 3: Stufen im Therapieprozess - wichtige Wirkfaktoren im Therapieverlauf kennen- und nutzen lernen
  • Grundkurs VT 4: Grundlagen der Gesprächsführung »
  • Grundkurs VT 5: Behandlung von Depressionen »
  • Grundkurs VT 6: Verhaltenstherapie von Ängsten und Phobien »
Mehr
Psychodynamische Grundlagen: Freud (für TP-Vollausbildung)
19.09.2020 - 20.09.2020 | TP 20.039
Gebühr ab 260,00 €
Gebühr
ab 260,00 €

Die Freudsche Theorie ist bis heute eine der zentrale Referenztheorien  der gegenwärtigen tiefenpsychologisch fundierten und psychoanalytischen Psychotherapie.  An dem Wochenende sollen grundlegende Weichenstellungen Freuds, welche bis heute die zentralen Bezugspunkte der psychodynamischen Psychotherapie darstellen (unbewusste Prozesse, Trieb- und Strukturmodell, innerpsychische Konflikte,...

Mehr
Embodiment V: Macht-volle Emotionen in der Therapie: Verachtung, Stolz und Scham
Kursreihe: Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT) 2-jährige Weiterbildung (VT) »
19.09.2020 - 20.09.2020 | SBT 20.13
Gebühr ab 260,00 €
Gebühr
ab 260,00 €

Verachtung, Stolz und Scham sind maßgeblich daran beteiligt die „Machtverhältnisse“ in Beziehungen zu regeln. Sie genießen jedoch bei vielen Menschen und z.T. auch in unserer Gesellschaft einen sehr zweifelhaften Ruf. Vielen fällt es daher schwer, sich diese Gefühle überhaupt einzugestehen oder aber sie erleben sie als überflutend. Darüber reden, fällt in beiden Fällen schwer. Embodiment...

Kursreihe: Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT) 2-jährige Weiterbildung (VT) »
  • Einführung in die Strategisch-Behaviorale Therapie. Psychologische Grundlagen, Störungs- und Therapiekonzepte »
  • Intensivschulung emotionaler Wahrnehmung – Emotive Gesprächsführung macht Therapie wirksam  »
  • Embodiment I: Körperfokus, Selbstgefühl und Sicherheit »
  • Embodiment IV – Die Therapeutische Beziehung: Interaktionen sichtbar machen u. auf den Punkt bringen mit Embodiment-Techniken »
  • Embodiment V: Macht-volle Emotionen in der Therapie: Verachtung, Stolz und Scham
  • Embodiment VI: Den Partner mit an Bord holen: Paar-Module für die Einzeltherapie »
  • Küssen kann man nicht alleine: Erotik und Sexualität als Entwicklungsraum in der SBT »
  • Akzeptanzstrategien : Die Arbeit mit ungeliebten Selbstanteilen »
  • Die Behandlung von Zwangsstörungen »
  • Entwicklungsstufen des Selbst - Möglichkeiten für den therapeutischen Prozess »
  • Rumpelstilzchen, Angsthase, Gipfelstürmer, Beziehungscrack – Störungen in der Persönlichkeitsentwicklung  »
Mehr
Kognitive Interventionen zur Verhaltensänderung
19.09.2020 - 20.09.2020 | VT 20.139
Gebühr ab 260,00 €
Gebühr
ab 260,00 €

Methoden der kognitiven Umstrukturierung sind ein wichtiger Baustein im Rahmen des verhaltenstherapeutischen Vorgehens. Ein Verstehen des grundlegenden Prozesses ist Voraussetzung, um die kognitive Umstrukturierung effektiv einzusetzen und bei Patienten mit spezifischen Symptomatiken angemessen handhaben zu können. Es wird ein Überblick über die wichtigsten kognitiven Therapieinterventionen...

Mehr