Kursdetails

Pandemien. Wie Viren unsere Welt verändern - unter besonderer Berücksichtigung der SARS Cov 2 Epidemie, die seit 2020 unsere Welt in Atem hält

29.04.2022 - 29.04.2022 | Web 22.13 | Web Seminar
Informationen

ONLINE - SEMINAR (4 Unterrichtseinheiten)

Fachrichtung: TP/VT/ST, Erwachsene, Kinder und Jugendliche

Zielgruppe: Psychotherapeut*innen in Ausbildung, approbierte Psychotherapeut*innen, ärztliche Weiterbildung

Beschreibung

Wir betrachten das Thema unter geschichtlichen, biologischen, gesellschaftlichen und psychotherapeutischen Aspekten.
Ein Schwerpunkt sind die lang anhaltenden Folgen durchgemachter Corona Infektionen, die unter dem Stichwort "Long- oder Post Covid" zusammengefasst werden. Seit Mitte 2021 behandle ich in meiner ambulanten psychiatrisch-psychotherapeutischen Praxis Long-Covid Patient*innen in Einzel- und Gruppentherapie. Wie können wir angemessen mit dem Thema "Corona" umgehen und welche Angebote können wir als Therapeut*innen betroffenen Menschen machen?

Literatur: Philipp Kohlhöfer Pandemien S. Fischer Verlag 2021

Infos zum Dozenten

Dr. Peter Wollschläger

Facharzt für Psychiatrie, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin. Eigene Praxis in Traunstein mit Schwerpunkt Gruppentherapie. Lehrtherapeut und Supervisor für Einzel- und Gruppentherapie, Selbsterfahrung einzeln und in der Gruppe (Bayerische Landesärztekammer).

Gebühr ab 65,00 €
Gebühr immatrikuliert: 65,00 €
Gebühr Gast: 70,00 €
Leitung
Dr. Peter Wollschläger
Termine
29.04.2022 - 29.04.2022
Termindetails
  • 29.04.2022 | 17:00 - 20:00
    Web Seminar
Ort
Web Seminar
Dieser Kurs wurde bereits durchgeführt
Fortbildungspunkte
werden beantragt