Kursdetails

Welche Rolle spielt die Bindungssicherheit in der Therapie?

09.02.2022 - 09.02.2022 | Web 22.05 | Web Seminar
Informationen

ONLINE - SEMINAR (4 Unterrichtseinheiten)

Fachrichtung: TP/VT/ST, Erwachsene, Kinder und Jugendliche

Zielgruppe: Psychotherapeut*innen in Ausbildung, approbierte Psychotherapeut*innen, ärztliche Weiterbildung

Beschreibung

Für alle, die etwas tiefer in die Materie der Bindungsforschung hineinblicken, ist es ganz klar: Ohne Bindungssicherheit keine Entwicklung, kein Lernen und schließlich auch keine erfolgreiche Therapie.
Dies wird leider in Therapien so wenig beachtet, so dass die Frage aufkommt: Warum entsteht kein vertrauensvolles Arbeitsbündnis? Warum geht die Therapie nicht voran? Weshalb bleiben wir an der Oberfläche? Und warum lässt meine Patientin/mein Patient sich nicht von mir helfen?
Wir ergründen in dem Seminar die Bindungsbemühungen und -hindernisse. Wir versuchen, das Bindungssystem affektiv und kognitiv zu erfassen. Wir verfolgen Kasuistiken mit Empathie und Mitgefühl, so dass wir gemeinsam mit den Patient*innen Bindungssicherheit herstellen können. Mit vielen praktischen Übungen und Kleingruppenarbeit. Seien Sie gespannt darauf! Um den komplexen theoretischen Hintergrund im Vorfeld zu verstehen, empfehle ich mein neues Buch: Mentalisierungsfördernde Verhaltenstherapie. Gießen: Psychosozial-Verlag (nicht nur für Verhaltenstherapeut*innen)

Infos zum Dozenten

Prof. Dr. phil. Dr. med. Serge Sulz

FA für Psychiatrie und Psychotherapie, FA für Psychosomatische Medizin – Psychoanalyse, Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut. Honorarprofessor am Lehrstuhl für Pädagogik der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt. Lit.: Sulz S. K. D. (2017). Gute Verhaltenstherapie lernen und beherrschen - Band 1 und 2, Psychosozial-Verlag;  Sulz (2021) Mentalisierungsfördernde Verhaltenstherapie, Psychosozial-Verlag; Sulz (2022) Praxisleitfaden Mentalisierungsfördernde Verhaltenstherapie MVT, Psychosozial-Verlag.

Gebühr ab 65,00 €
Gebühr immatrikuliert: 65,00 €
Gebühr Gast: 70,00 €
Leitung
Prof. Dr. phil. Dr. med. Serge Sulz
Termine
09.02.2022 - 09.02.2022
Termindetails
  • 09.02.2022 | 18:00 - 21:00
    Web Seminar
Ort
Web Seminar
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt