Kursdetails

Emotionsfokussierung in der Systemischen Therapie

26.01.2022 - 26.01.2022 | Web 22.03 | Web Seminar
Informationen

ONLINE - SEMINAR (4 Unterrichtseinheiten)

Fachrichtung: ST, Erwachsene

Zielgruppe: Psychotherapeut*innen in Ausbildung, approbierte Psychotherapeut*innen, ärztliche Weiterbildung

ACHTUNG: Teilnehmer*innen der KIRINUS CIP Akademie in "Kinder- und Jugendlichen-Ausbildung" sind herzlich willkommen, können sich dieses Seminar aber nicht anrechnen lassen.

Achtung: Teilnehmer*innen der KIRINUS CIP Akademie in den Fachrichtungen TP oder VT können sich das Web Seminar als Fremdverfahren anrechnen lassen.

Beschreibung

Das Interventionsrepertoire Systemischer Therapeut*innen hat sich in den letzten Jahren merklich ausgeweitet. Nach dem Dogma des bescheidenen Intervenierens der konstruktivistisch-konversationalen Ansätze werden nun unter dem Einfluss von Aufstellungsarbeit, Teilearbeit und hypnosystemischen Ansätzen zunehmend auch affektaktualisierende und erlebnisorientierte Interventionen eingesetzt. In diesem Web Seminar werden zentrale Wirkprinzipien emotionsfokussierter Interventionen auf der Basis eines synergetischen Verständnisses intrapsychischer Prozesse dargestellt.

Infos zum Dozenten

Dr. med. Elisabeth Wagner

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, Lehrtherapeutin an der Lehranstalt für Systemische Familientherapie in Wien und an der Akademie für Psychotherapeutische Medizin. Aktuelle Publikationen: "Praxisbuch Systemische Therapie. Vom Fallverständnis zum wirksamen psychotherapeutischen Handeln in klinischen Kontexten" (Klett Cotta 2020) sowie "Psychische Störungen verstehen. Orientierungshilfe für Angehörige" (Springer 2021).

Gebühr ab 65,00 €
Gebühr immatrikuliert: 65,00 €
Gebühr Gast: 70,00 €
Leitung
Dr. med. Elisabeth Wagner
Termine
26.01.2022 - 26.01.2022
Termindetails
  • 26.01.2022 | 18:00 - 21:00
    Web Seminar
Ort
Web Seminar
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt