Kursdetails

CBASP – Fokus auf die Beziehungsgestaltung bei chronisch depressiven Patienten

13.01.2021 - 13.01.2021 | Web 21.01 | Web Seminar
Informationen

ONLINE - SEMINAR

Fachrichtung: TP/VT, Erwachsene

Zielgruppe: Psychotherapeut*innen in Ausbildung, approbierte Psychotherapeut*innen, Ärzte

Achtung: Teilnehmer*innen der CIP Akademie in "Kinder- und Jugendlichen-Ausbildung" sind herzlich willkommen, können sich dieses Seminar aber nicht anrechnen lassen

Beschreibung

In biographischen Prägungen verankerte Muster in der Beziehungsgestaltung spielen als aufrechterhaltende Bedingungen bei Menschen mit chronischer Depression eine wichtige Rolle und stellen auch Therapeuten mitunter vor besondere Herausforderungen (Stichwort: „Der schwierige Patient“). Das Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP) ist ein störungsspezifisches Psychotherapiekonzept mit Schwerpunkt auf das eigene Erleben und Verhalten in Beziehungen. CBASP ist mittlerweile das am besten untersuchte Psychotherapieverfahren bei chronischer Depression (Furukawa et al. 2018; Jobst et al. 2016). Im Rahmen des Workshops soll ein praxisnaher Überblick über therapeutische Techniken zur Fokussierung auf die Beziehungsgestaltung bei CBASP gegeben werden.
Literatur:
Furukawa TA, Efthimiou O, Weitz ES, …, Schramm E. Cognitive-Behavioral Analysis System of Psychotherapy, Drug, or Their Combination for Persistent Depressive Disorder: Personalizing the Treatment Choice Using Individual Participant Data Network Metaregression. Psychother Psychosom 2018; 87:140-153.
Jobst A, Brakemeier EL, Buchheim A, …, Padberg F. European Psychiatric Association Guidance on psychotherapy in chronic depression across Europe. Eur Psychiatry 2016;33:18-36.

Infos zum Dozenten

Prof. Dr. med. Frank Padberg

Leiter der Sektion Psychosomatische Medizin und Psychotherapie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians-Universität München, Aufbau der ersten CBASP Spezialstation in Bayern, FA für Psychiatrie und Psychotherapie (tiefenpsychologisch), FA für Nervenheilkunde, Zusatzausbildung in Verhaltenstherapie mit Schwerpunkten auf CBASP und DBT, Mitglied im CBASP-Netzwerk

Gebühr
ab 65,00 €
Gebühr immatrikuliert: 65,00 €
Gebühr Gast: 70,00 €
Leitung
Prof. Dr. med. Frank Padberg
Termine
13.01.2021 - 13.01.2021
Termindetails
  • 13.01.2021 | 18:00 - 21:00
    Web Seminar
Ort
Web Seminar
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt