Kursdetails

Arbeit mit Angehörigen/ Das Angehörigengespräch

09.12.2020 - 09.12.2020 | Web 20.21 | Web Seminar
Informationen

ONLINE - SEMINAR

Fachrichtung: TP/VT, Erwachsene

Zielgruppe: Psychotherapeut*innen in Ausbildung, approbierte Psychotherapeut*innen, Ärzte

Beschreibung

Idealerweise besteht zwischen Betroffenem, Behandler und Angehörigem ein Trialog auf Augenhöhe. Dabei ist zu beachten, dass Angehörige sowohl Unterstützer als auch Betroffene mit vielfältigen Belastungen und auch psychischen Erkrankungen sind, die fachkundig informiert werden müssen, häufig jedoch mit Schuldzuweisungen konfrontiert werden. In diesem Webinar werden die Schwerpunkte von Angehörigengesprächen, die Ziele und häufige Schwierigkeiten vorgestellt. Spezifische Aspekte wie Paargespräche, Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen, Suizidalität und Schweigepflicht werden beleuchtet.

Infos zum Dozenten

Dr. phil. Kathrin Thrum

Dipl.-Psych., Dr. phil., Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin (VT, Einzel und Gruppe), Weiterbildung in Schematherapie (am IFKV Bad Dürkheim), Weiterbildung in IRRT (bei M. Smucker); Erwachsene (Einzel, Gruppe, Paare); Schwerpunkte: Zwangsstörungen, Persönlichkeitsstörungen, Paartherapie; Mediatorin

Gebühr
ab 65,00 €
Gebühr immatrikuliert: 65,00 €
Gebühr Gast: 70,00 €
Leitung
Dr. phil. Kathrin Thrum
Termine
09.12.2020 - 09.12.2020
Segmente
  • 09.12.2020 | 18:00 - 21:00
    Web Seminar
Ort
Web Seminar
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen