Kursdetails

Einführung in die Dialektisch-Behavioral Therapie (DBT)

03.12.2020 - 03.12.2020 | Web 20.11 | Web Seminar
Informationen

ONLINE - SEMINAR

Fachrichtung: TP/VT, Erwachsene

Zielgruppe: Psychotherapeut*innen in Ausbildung, approbierte Psychotherapeut*innen, Ärzte

Beschreibung

Die dialektisch-behaviorale Therapie (DBT) gilt als sehr gut evaluierte Therapie für Borderline-Persönlichkeitsstörungen. Wichtige Ziele sind die Vermeidung von Suizidversuchen, selbstschädigender Handlungen und Behandlungsabbrüchen, der Aufbau von Fertigkeiten zur Stress- und Gefühlsregulierung, die Verbesserung der sozialen Kompetenz sowie der Aufbau von Achtsamkeit. Wesentlich ist die Kombination einer kognitiv-verhaltenstherapeutisch geprägten Einzeltherapie, die um Elemente aus humanistischen und hypnotherapeutischen Verfahren und einer starken Orientierung auf Achtsamkeit ergänzt ist, mit einem Fertigkeitentraining in der Gruppe bei getrennten Behandlern. In diesem Webinar wird in die Grundzüge der DBT eingeführt. Möglichkeiten der ambulanten Behandlung in einem Netzwerk werden gezeigt.

Infos zum Dozenten

Dipl.-Psych. Hans Gunia

Psychotherapeut,  Lehrtherapeut und Supervisor VT/DBT. Psychoedukative Verfahren und VT i. d. Behandlung v. Psychosen, Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) bei Borderline-Persönlichkeitsstörungen, DBT-Familientherapie. Schwerpunkte: Mehrfamilientherapie und Einbezug von Tango Argentino in die VT

Gebühr
ab 65,00 €
Gebühr immatrikuliert: 65,00 €
Gebühr Gast: 70,00 €
Leitung
Dipl.-Psych. Hans Gunia
Termine
03.12.2020 - 03.12.2020
Termindetails
  • 03.12.2020 | 18:00 - 21:00
    Web Seminar
Ort
Web Seminar
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt