Kursdetails

Das „Dreamteam“ im Einsatz - Selbstmitgefühl und Achtsamkeit in der Psychotherapie

18.11.2023 - 19.11.2023 | W-KJ-VT 23.03 | Web Seminar
Informationen

Achtung! Dieses Seminar findet online via Zoom statt

Beschreibung

Selbstmitgefühl ist eine liebevolle, fürsorgliche innere Haltung im Umgang mit leidvollen Situationen. Achtsamkeit bedeutet, aktuelle Gedanken, Gefühle und Körperempfingungen bewusst und urteilsfrei wahrzunehmen. Zusammen sind Selbstmitgefühl und Achtsamkeit „best friends forever“ wie Kristin Neff es auf den Punkt bringt. Sie gehören einfach zusammen und bilden ein wahres „Dreamteam“, um in leidvollen Situationen zu helfen. Leidvolle Erfahrungen sind häufig im Leben, z. B. als Jugendlicher oder als Eltern. In dem Workshop werden selbstmitgefühlfokussierte und achtsame Techniken für die psychotherapeutische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern vermittelt. Der Inhalt richtet sich sowohl an Behandelnde von Kindern und Jugendlichen als auch an Behandelnde von Erwachsenen. Der Workshop findet online in Form von Vortrag, Modelllernen und Kleingruppenübungen statt. Die Inhalte können auch im Rahmen der Selbstfürsorge als Psychotherapeut*in eingesetzt werden.

Infos zum Dozenten

Dr. Dipl.-Psych. Nicole Kindermann

Psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie (Einzel- und Gruppentherapie), Supervisorin, Dozentin an verschiedenen Ausbildungs- und Fortbildungsinstituten, klinische Tätigkeit seit 2006 ambulant und stationär (u. a. Schön Klinik Rosneck/ Prien am Chiemsee, Leitung eines Fachbereichs für Essstörungen der Danuvius Klinik/ Ingolstadt, Ambulanz des Heckscher Klinikums/ Ingolstadt)

Gebühr ab 285,00 €
Gebühr immatrikuliert: 285,00 €
Gebühr Gast: 320,00 €
Leitung
Dr. Dipl.-Psych. Nicole Kindermann
Termine
18.11.2023 - 19.11.2023
Termindetails
  • 18.11.2023 - 19.11.2023 | 09:00 - 17:00
    Web Seminar
Ort
Web Seminar
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt