Kursdetails

PNI: Psycho-Neuro-Immunologie für die psychotherapeutische Praxis. Grundlagen und therapierelevante Forschungsergebnisse

03.07.2022 - 03.07.2022 | VT 22.092

Die PNI umfasst Interaktionen zwischen psychischen Phänomenen, dem Nervensystem, Hormonen und Immunfunktionen. Themengebiete werden sein: Grundlagen der PNI, Stressbewältigung, Langzeitfolgen von Traumata, Effekte chronisch-entzündlicher Erkrankungen und Schmerz, Bewältigungsstrategien, Resilienz, körperliches Training, expressives Schreiben, Schlaf und Achtsamkeit. In der individuellen Bedingungsanalyse und Therapieplanung sollten diese Faktoren berücksichtigt und hinsichtlich der Relevanz für die Aufrechterhaltung der Störung beurteilt werden. Eigene Fälle können diskutiert werden. Lit u. a.: Ehlert, U. & von Känel, R. (2011) Psychoendokrinologie und Psychoimmunologie, Springer, Heidelberg. Schubert, Ch. (2011) Psychoneuroimmunologie und Psychotherapie, Schattauer, Stuttgart. Der Kurs ist praktisch orientiert und erfordert die aktive Mitarbeit der TN.

Gebühr ab 150,00 €
Gebühr immatrikuliert: 150,00 €
Gebühr Gast: 170,00 €
Termine
03.07.2022 - 03.07.2022
Termindetails
  • 03.07.2022 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt