Kursdetails

Kommunikationstraining mit dem Assertiveness Training Programme – ATP 2

16.10.2021 - 17.10.2021 | VT 21.128

Der praxisorientierte Kurs richtet sich an die TN des ersten ATP-Kurses. Hier wird
die vertiefende Arbeit in engen Beziehungen vorgestellt (Partnerschaft, Freundschaft, Familie). Im Zentrum wird dabei die Behandlung von Selbstwertproblemen,
Beziehungsstörungen und Kommunikationsdefiziten stehen. Es sollen modellhaft
mittels Rollenspielen mögliche Interventionen vorgestellt werden. Danach lassen
sich die erarbeiteten Strategien in Kleingruppen ausprobieren und hinterfragen.
Da die vorgestellten sozialen Situationen auch für Therapeuten zum Teil eine Herausforderung darstellen können, sollte die Bereitschaft zur Selbsterfahrung vorhanden sein. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs: ATP I, VT 21.106 am
26./27.06.2021 oder früher. Der Kurs ist praktisch orientiert und erfordert die aktive Mitarbeit der TN.

Infos zum Dozenten

Dipl.-Psych. Albine von Godin

Psychologische Psychotherapeutin 
ausgebildet in:  VT (Erwachsene) an der BAP, tiefenpsychologisch fundierter Körperpsychotherapie “Core Energetics” (Dr. John Pierrakos), kathatym imaginativer Psychotherapie 
Tätigkeit in ambulanter Praxis mit Schwerpunkt sozialer Angst, Selbstwertaufbau und Selbstsicherheitstraining (ATP), mehrjährige Erfahrung und regelmäßige Leitung von ATP-Gruppen
 
 

Gebühr
ab 275,00 €
Gebühr immatrikuliert: 275,00 €
Gebühr Gast: 310,00 €
Leitung
Dipl.-Psych. Albine von Godin
Termine
16.10.2021 - 17.10.2021
Termindetails
  • 16.10.2021 - 17.10.2021 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt