Kursdetails

DBT-Paartherapie für konflikthafte Beziehungen
2020-05-23 - 2020-05-24 | VT 20.125

Während die dialektisch-behaviorale Therapie (DBT) in Deutschland mittlerweile gut eingeführt ist, ist die DBT-Paartherapie, die in den USA von Alan Fruzzetti entwickelt und evaluiert wurde, hierzulande noch weitgehend unbekannt. Da Paare nicht nur unter Partnern, die an einer Borderline-Persönlichkeitsstörung, leiden, sondern auch häufig als Auslöser oder als Konsequenzen bei dysfunktionalem Verhalten beteiligt sind, schließt die DBT-Paartherapie eine wichtige Behandlungslücke. Sie bietet Behandlungsformate für singuläre Paartherapien, aber auch für Angehörigen- und Mehrfamiliengruppen. In diesem Workshop werden die Familien-Skills vorgestellt und an ausgewählten Beispielen gezeigt und geübt.

Infos of docent

Dipl.-Psych. Hans Gunia

Psychotherapeut,  Lehrtherapeut und Supervisor VT/DBT. Psychoedukative Verfahren und VT i. d. Behandlung v. Psychosen, Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) bei Borderline-Persönlichkeitsstörungen, DBT-Familientherapie. Schwerpunkte: Mehrfamilientherapie und Einbezug von Tango Argentino in die VT

Fee
starting 260.00 €
Fee imma: 260.00 €
Fee guest: 285.00 €
Leadership
Dipl.-Psych. Hans Gunia
Appointments
2020-05-23 - 2020-05-24
Course segments
  • 2020-05-23 - 2020-05-24 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Place
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Book course
Remove from cart
Continuing education credits
will be requested