Kursdetails

Modernes Selbstsicherheitstraining mit dem Assertiveness Training Programm- ATP 1

08.02.2020 - 09.02.2020 | VT 20.110

Selbstwertstörungen, soziale Ängste und fehlende soziale Skills spielen bei vielen Patienten eine wesentliche Rolle. Im Kurs wird nach der kurzen Vermittlung wesentlicher theoretischer und diagnostischer Aspekte vor allem die Arbeit mit Rollenspielen, Möglichkeiten der Angstbehandlung und selbstwertverbessernde Interventionen vorgestellt. Es soll anhand von Situationen des Grundkurses gearbeitet werden, also im Umgang mit fremden Personen auf der Straße, in öffentlichen Verkehrsmitteln, Restaurants und anderen öffentlichen Plätzen. Motivation zu interaktiver Gruppenarbeit und Kleingruppenarbeit wird vorausgesetzt. Siehe auch ATP 2 - VT 20. XXX am 21./22.3.20

Infos zum Dozenten

Dipl.-Psych. Albine von Godin

Psychologische Psychotherapeutin 
ausgebildet in:  VT (Erwachsene) an der BAP, tiefenpsychologisch fundierter Körperpsychotherapie “Core Energetics” (Dr. John Pierrakos), kathatym imaginativer Psychotherapie 
Tätigkeit in ambulanter Praxis mit Schwerpunkt sozialer Angst, Selbstwertaufbau und Selbstsicherheitstraining (ATP), mehrjährige Erfahrung und regelmäßige Leitung von ATP-Gruppen
 
 

Gebühr
ab 260,00 €
Gebühr immatrikuliert: 260,00 €
Gebühr Gast: 285,00 €
Leitung
Dipl.-Psych. Albine von Godin
Termine
08.02.2020 - 09.02.2020
Segmente
  • 08.02.2020 - 09.02.2020 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Dieser Kurs wurde bereits durchgeführt
Fortbildungspunkte
werden beantragt