Kursdetails

Gruppen mit Schwung und Spaß - Impro- und Impact-Techniken für die Gruppentherapie

16.03.2019 - 17.03.2019 | TP/VT 19.061

Zu Beginn ist die Anleitung von Gruppen nicht immer leicht. Durch die vorgestellten Techniken wird die Anfangsunsicherheit schnell überwunden und es entsteht schnell mehr Schwung und Freude in der Gruppe. Dieser Workshop vermittelt ein Repertoire an leicht umsetzbaren Interventionen für u. a.  folgende Gruppenthemen: Kennenlernen – Motivation – Selbstbehauptung –  Grübelstopp –  Selbstfürsorge. Viele der vorgestellten Interventionen beruhen auf dem von Danie Beaulieu eingeführten Impact-Ansatz sowie aus Elementen aus dem Impro-Theater. Diese Techniken sind leicht zu erlernen, überwinden Widerstand spielerisch, sparen Kraft beim Therapeuten und erzeugen „Impact“ d. h. eine nachhaltige Wirkung bei den Klienten. Es ist immer wieder überraschend, wie viel Kraft gespart und Spaß erzeugt wird mit diesen Kreativ-Techniken. Abgerundet wird der Workshop durch einen Potpourri an Gruppenritualen für (fast) alle Gruppenphasen. Zusätzlich gibt es einen Werkzeugkasten für schwierige Gruppensituationen. Der Kurs ist praktisch orientiert und erfordert die aktive Mitarbeit der TN.

Infos zum Dozenten

Dr. med. Stefan Ueing

FA Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (VT), Sportmedizin, Flugmedizin, Gruppentherapeut. Eigene Praxis im Chiemgau, umfangreiche Vortragstätigkeit zur Sportpsychologie und Gruppentherapie, Supervisor. Kontakt und Info: www.psychosomatik-achental.de
 

Gebühr
ab 260,00 €
Gebühr immatrikuliert: 260,00 €
Gebühr Gast: 285,00 €
Leitung
Dr. med. Stefan Ueing
Termine
16.03.2019 - 17.03.2019
Termindetails
  • 16.03.2019 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
  • 17.03.2019 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Dieser Kurs wurde bereits durchgeführt