Kursdetails

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie konkret

18.02.2023 - 19.02.2023 | TP 23.005

Anhand von Behandlungsverläufen aus der Praxis wird im Seminar tiefenpsychologisches Arbeiten vom Erstkontakt und der Entwicklung eines psychodynamischen Verständnisses bis zur Behandlungsplanung und zu konkreten Interventionen vorgestellt und diskutiert. Die Arbeit an praktischen Fällen und kurze theoretische Impulse sind darauf angelegt, Hilfen beim Einstieg in das eigene tiefenpsychologische Arbeiten mit Ihren ersten Patient*innen zu geben. Das Seminar richtet sich vor allem an Ausbildungskandidat*innen in der Anfangsphase der Ausbildung und an Ärzt*innen. Interaktive Gruppenarbeit, die Bereitschaft zur Kleingruppenarbeit wird vorausgesetzt.

Infos zum Dozenten

Dipl.-Psych. Dipl.-Theol. Rainer Mittring

Psychologischer Psychotherapeut (TP); Supervisor, Spezielle Psychotraumatologie (DeGPT), Schwerpunkte: Einzel, Gruppe, Stationäre Psychotherapie, Ltd. Psychologe Zentrum für Psychosomatik u. Psychotherapie der Steigerwaldklinik, Burgebrach.

Gebühr ab 285,00 €
Gebühr immatrikuliert: 285,00 €
Gebühr Gast: 320,00 €
Leitung
Dipl.-Psych. Dipl.-Theol. Rainer Mittring
Termine
18.02.2023 - 19.02.2023
Termindetails
  • 18.02.2023 - 19.02.2023 | 09:00 - 17:00

Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt