Kursdetails

Der Focus in der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie

12.11.2022 - 12.11.2022 | TP 22.038

Die Herausarbeitung eines passenden Focus ermöglicht eine Konzentration und Steuerung des therapeutischen Prozesses, kann der therapeutischen Arbeit Richtung geben und aktuelle Krisensituationen durch ein neues Verständnis der inneren Zusammenhänge entschärfen. In der TP geht es dabei um die Verbindung zentraler Probleme oder Symptome mit Hypothesen über die dem Patienten noch unbewussten Hintergründe oder Motive seines Handelns und Erlebens. Nach grundlegenden theoretischen Impulsen bietet das Seminar Raum zur Diskussion konkreter Beispiele aus der Praxis der Teilnehmer*innen. Bereitschaft zur Gruppenarbeit wird vorausgesetzt.

Infos zum Dozenten

Dipl.-Psych. Dipl.-Theol. Rainer Mittring

Psychologischer Psychotherapeut (TP); Supervisor, Schwerpunkte: Einzel, Gruppe, Stationäre Psychotherapie, Ltd. Psychologe Zentrum für Psychosomatik u. Psychotherapie, Burgebrach.

Gebühr ab 150,00 €
Gebühr immatrikuliert: 150,00 €
Gebühr Gast: 170,00 €
Leitung
Dipl.-Psych. Dipl.-Theol. Rainer Mittring
Termine
12.11.2022 - 12.11.2022
Termindetails
  • 12.11.2022 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt