Kursdetails

Psychogene Essstörungen
2020-04-04 - 2020-04-05 | TP 20.023

Die Behandlung psychogener Essstörungen hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. In diesem Seminar werden die überarbeiteten AWMF Leitlinien für Anorexia nervosa, Bulimia nervosa und Binge eating vorgestellt und die Implikationen für die Behandlung erörtert.
An konkreten Fallvignetten lernen die Kursteilnehmer eine schlüssige Diagnostik mit somatischer Einschätzung vorzunehmen. Im zweiten Schritt werden die Psychodynamik und die Entwicklung eines Behandlungsplanes erarbeitet mit dem Ziel einen störungsadäquaten Bericht für den Gutachter verfassen zu können. Motivation zu interaktiver Gruppenarbeit und Kleingruppenarbeit wird vorausgesetzt.

Infos of docent

Dr. med. Katherina Giesemann

FÄ für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoanalyse. Aus- und Weiterbildungsermächtigung:
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (2 Jahre), Supervison, Lehrtherapie, Lehranalyse, Balintgruppen, verbale Intervention

Fee
starting 260.00 €
Fee imma: 260.00 €
Fee guest: 285.00 €
Leadership
Dr. med. Katherina Giesemann
Appointments
2020-04-04 - 2020-04-05
Course segments
  • 2020-04-04 - 2020-04-05 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Place
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Book course
Remove from cart
Continuing education credits
will be requested