Kursdetails

Selbstpsychologie

01.02.2020 - 02.02.2020 | TP 20.007

Im Seminar geht es um eine Einführung in die Selbstpsychologie Heinz Kohuts, deren Fokus der Behandlung narzisstischer Störungen, um die Begriffe Ich und Selbst, deren Entwicklung, um die Einordnung des Selbst in den psychischen Strukturbegriff, um die Verbindungen zur Ich-Psychologie, zur Objektbeziehungstheorie, zur Säuglings- und Bindungsforschung, zum Intersubjektivismus und die Implikationen für die psychotherapeutische Behandlung im Sinn der Selbstpsychologie. Ein wichtiger Aspekt soll auch sein, wie selbstpsychologische Aspekte, die ursprünglich aus psychoanalytischen Therapien gewonnen wurden,  in die heutigen, oft wesentlich kürzeren Behandlungssettings integriert werden können. Motivation für interaktive Gruppenarbeit und Kleingruppenarbeit wird vorausgesetzt.

Infos zum Dozenten

Ulrike Müller-Görtz

Fachärztin für Psychosomatische Medizin, Allgemeinmedizin sowie für Anästhesie, Weiterbildungen im Bereich Traumatherapie, Dissoziative Störungen, EMDR.

Gebühr
ab 260,00 €
Gebühr immatrikuliert: 260,00 €
Gebühr Gast: 285,00 €
Leitung
Ulrike Müller-Görtz
Termine
01.02.2020 - 02.02.2020
Segmente
  • 01.02.2020 - 02.02.2020 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Dieser Kurs wurde abgesagt
Fortbildungspunkte
werden beantragt