Kursdetails

Wut , Ärger und Zorn – Kraft und Energie für den therapeutischen Prozess

30.03.2019 - 31.03.2019 | SBT 19.05-A

Inzwischen halte ich die therapeutische Arbeit mit Wut für unverzichtbar. Viele Therapeuten scheuen sich davor. Im Kurs können Sie sich die Selbsteffizienz-Erfahrung holen, ein/e sichere/r Wut-TherapeutIn zu sein. Allerdings erst, nachdem Sie im Selbsterfahrungsmodus an Übungen teilgenommen haben, in denen Sie Ihrer Wut ins Auge geschaut haben bzw. dem Menschen, auf den Sie eine Mordswut haben. Ob Sie nun von sich den Eindruck haben, eher zu viel Wut zu produzieren oder zu wenig oder Wut für ein lästiges und überflüssiges Gefühl halten, es warten in jedem Fall neue Erfahrungen auf Sie. Literatur: Sulz S. K. D. (2017b). Gute Verhaltenstherapie lernen und beherrschen - Band 1 und 2: München: CIP-Medien-Verlag

Gebühr
ab 295,00 €
Gebühr immatrikuliert: 295,00 €
Gebühr Gast: 325,00 €
Termine
30.03.2019 - 31.03.2019
Segmente
  • 30.03.2019 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
  • 31.03.2019 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Dieser Kurs wurde bereits durchgeführt