Kursdetails

Progressive Muskelentspannung (PME) I

26.01.2008 - 27.01.2008 | PME I/08

Entspannung ist ein spezifischer psychophysiologischer Prozess, der sich auf dem Kontinuum von Aktiviertheit – Desaktiviertheit bewegt und gekennzeichnet ist durch Gefühle des Wohlbefindens, der Ruhe und Gelöstheit. PME ist ein durch seine klaren Handlungsanweisungen relativ leicht und schnell zu erlernendes sowie erprobtes und wirksames Entspannungsverfahren, das auch in vielen Alltagssituationen einsetzbar ist. Neben dem praktischen Erlernen geht es im Kurs um die Vermittlung der theoretischen Grundlagen der Entspannung (relaxation response), die physiologischen und psychischen Veränderungen während des Entspannens und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der Methode (z. B. bei allen psychophysiologischen und stressbedingten Störungen, Schlafstörungen, Ängsten, Schmerzzuständen u. a.). Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und Decke mitbringen. Lit.: Bernstein, A. & Borkovec, D.: Entspannungstraining. Handbuch der Progressiven Muskelentspannung. München: Pfeiffer TB 16, 1975; S. Sulz (1994): Entspannung: In Sulz, S.: Das Therapiebuch. München, CIP-Medien. Zweimalige Kursteilnahme ist notwendig, um PME abrechnen zu können.

Bei der Progressiven Muskelentspannung gibt es keinen Aufbaukurs. Dies wird von der Landesärtzekammer auch nicht verlangt! Sie belegen einfach zwei Kurse. Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und Decke mitbringen.

Gebühr ab 265,00 €
Gebühr immatrikuliert: 270,00 €
Gebühr Gast: 300,00 €
Termine
26.01.2008 - 27.01.2008
Termindetails
  • 26.01.2008 | 09:00 - 17:00
    Nymphenburger Str. 185
    80634 München
  • 27.01.2008 | 09:00 - 17:00
    Nymphenburger Str. 185
    80634 München
Ort
CIP
Nymphenburger Str. 185
80634 München
Dieser Kurs wurde bereits durchgeführt