Kursdetails

Verhaltenstherapeutisches kasuistisch- technisches Fallseminar (KTS)

19.10.2021 - 20.10.2021 | KTS-VT 21.02

Pflichtbaustein im Rahmen der WBO Zusatztitel Psychotherapie

In der psychotherapeutischen Arbeit sind neben Empathie und Selbsterfahrung, die Kenntnis von Krankheitsbildern, Störungsmodellen sowie therapeutischen Interventionen wichtige Voraussetzungen für eine gelingende Therapie. In diesem Kurs werden anhand von Fällen ein vertieftes Fallverständnis, sowie Ansätze zum therapeutischen Handeln erarbeitet. Das Einbringen eigener Fälle aus der therapeutischen Praxis ist Voraussetzung. Der Kurs ist praktisch orientiert und erfordert die aktive Mitarbeit der TN.

Infos zum Dozenten

Dr. med. Annette Hoenes

FÄ für Psychiatrie und Psychotherapie, München. Anerkannte Lehrtherapeutin und Supervisorin für Verhaltenstherapie für Erwachsene, Einzeln und Gruppe (BLÄK). Selbsterfahrungsgruppen und Coaching. Schwerpunkt: Emotionsarbeit, Persönlichkeitsentwicklung, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT)

Gebühr
ab 175,00 €
Gebühr immatrikuliert: 175,00 €
Gebühr Gast: 195,00 €
Leitung
Dr. med. Annette Hoenes
Termine
19.10.2021 - 20.10.2021
Termindetails
  • 19.10.2021 | 17:00 - 20:00
    Nymphenburger Str. 166
    80634 München
  • 20.10.2021 | 09:00 - 16:00
    Nymphenburger Str. 166
    80634 München
Ort
CIP
Nymphenburger Str. 166
80634 München
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt