Kursdetails

DBT für Sozial - und Pflegeberufe

03.12.2022 - 04.12.2022 | DBT SuP 2022

Zielgruppe:
Pflegepersonal, Erzieher*innen, Sozialarbeiter*innen, Ergotherapeut*innen, (soz.) Pädagog*innen und weitere klinisch tätige Berufsgruppen.
Ziele:
Im Kurs sollen DBT-Elemente gecoacht werden, die in der täglichen Arbeit auf Station relevant sind. Das Wissen von Grundlagen und ersten DBT-spezifischen Strategien aus den Basis I, Skills I und Skills II Workshops soll aufgefrischt und vor allem praktisch geübt werden. Zusätzlich finden pflegespezifische Themen Raum.
Inhalte:
Skillsvermittlung, Bezugspersonenarbeit, Umgang mit Dissoziationen, Verhaltensanalysen, Kontingenzmanagement, Gefühlsprotokolle und das Anleiten von Gruppen werden in den für die Gruppe passenden Gewichtungen trainiert.
Methoden:
Unterricht mit Handouts, Rollenspielen, Kamera, Kleingruppenarbeit und Videos.
Der Kurs wird von Trainern für Sozial- und Pflegeberufe der AWP-DAGDBT geleitet.

Infos zum Dozenten

Kerstin Papke

Geboren 1965 in Selters / Westerwald. Nach Abschluss der Ausbildung zur Krankenschwester 1986 zunächst in unterschiedlichen Bereichen, seit 2004 auf den DBT-Stationen am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim, tätig. Seit 2009 DBT-Therapeutin für Sozial- und Pflegeberufe, seit 2013 DBT-Trainerin für Sozial- und Pflegeberufe und seit 2016 DBT-Coach für Sozial- und Pflegeberufe. Mitarbeit im Vorstand des Dachverbandes DBT und Referatsleiterin des Referats Sozial- u. Pflegeberufe.

Gebühr ab 360,00 €
Gebühr immatrikuliert: 360,00 €
Gebühr Gast: 360,00 €
Leitung
Kerstin Papke
Termine
03.12.2022 - 04.12.2022
Termindetails
  • 03.12.2022 - 04.12.2022 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt