Kursdetails

Gut vorbereitet ins „Psychiatriejahr“

04.03.2023 - 05.03.2023 | VÜ 23.052

Dieses Seminar wendet sich an alle diejenigen, die vor oder in der praktischen Tätigkeit in einem psychiatrischen Krankenhaus stehen. Am Samstag beschäftigen wir uns mit den Besonderheiten dieses Arbeitsfeldes und rechtlichen Grundlagen (z.B. Unterbringung, Betreuung) sowie mit dem Erkennen, Einschätzen und Intervenieren bei akuter Suizidalität im klinischen Kontext. Am Sonntag stehen die Phänomene des Wahns und der Psychose im Fokus sowie ein Einblick in das „Meta Kognitive Training“ (MKT)- ein neuer und viel versprechender Therapieansatz für diese Störungsbilder. Ziel des Seminars ist es, die TN in ihrer Kompetenz und Sicherheit zu stärken und Interesse für dieses spannende Tätigkeitsfeld zu erwecken. Es wird auch in Kleingruppen gearbeitet. Eigene Fragen und Themen sind willkommen!

Infos zum Dozenten

Dipl.-Psych. Marion Würth

Psychologische Psychotherapeutin für Erwachsene (Verhaltenstherapie). Systemische Paar-und Familientherapeutin (DGSF), Ausbildung zur Supervisorin (CIP). Nach Tätigkeiten in Kliniken und Praxis seit über 10 Jahren in der Psychiatrie tätig, aktuell in der psychiatrisch-psychotherapeutischen Tagesklinik (BKH Kempten).

Gebühr ab 285,00 €
Gebühr immatrikuliert: 285,00 €
Gebühr Gast: 320,00 €
Leitung
Dipl.-Psych. Marion Würth
Termine
04.03.2023 - 05.03.2023
Termindetails
  • 04.03.2023 - 05.03.2023 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Ort
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Kurs buchen
Aus Warenkorb löschen
Fortbildungspunkte
werden beantragt