Kursdetails

Alles Leben ist Bewegung und Begegnung
2020-05-09 - 2020-05-10 | TP/VT 20.075

Der Ansatz der Konzentrativen Bewegungstherapie ermöglicht auf spielerische Weise ein Gleiten zwischen den Ebenen Körperwahrnehmung - Bewegungserleben - Handlungserfahrung - Arbeit mit Gegenständen und therapeutischem Gespräch und ermöglicht so Erfahrungen, die auf vielfältige Weise im Großen und im Kleinen im therapeutischen Alltag umgesetzt werden können, ohne dass eine Technik erlernt werden muss. Das Einbeziehen der Körperresonanz führt zu einem tieferen Verständnis von Patienten und therapeutischer Beziehung und macht wach für das, was passiert: was stärkt und schützt mich ich als TherapeutIn in schwierigen Situationen? Wie wirkt sich eine veränderte Platzierung der Stühle aus? Was passiert alles in einem Händedruck? Das Erfahrene erweitert die Möglichkeitsräume aller Beteiligten, so dass dort lebendige Begegnung stattfinden kann. Eingeladen wird zu lebendiger Mitgestaltung!

Infos of docent

Dr. rer. pol. Marina Müller

Therapeutin für Konzentrative Bewegungstherapie, zehnjährige Tätigkeit am Dr. von Haunerschen-Kinderspital München, Abteilung Pädiatrische Psychosomatik und Psychotherapie (Dr. Brisch), Leiterin der berufs- und arbeitsspezifischen Weiterbildung für die körperorientierte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen beim Deutschen Arbeitskreis für Konzentrative Bewegungstherapie, ambulante Praxis (Kinder, Jugendliche und Erwachsene), SAFE-Mentorin

Fee
starting 260.00 €
Fee imma: 260.00 €
Fee guest: 285.00 €
Leadership
Dr. rer. pol. Marina Müller
Appointments
2020-05-09 - 2020-05-10
Course segments
  • 2020-05-09 - 2020-05-10 | 09:00 - 17:00
    Landshuter Allee 45
    80637 München
Place
CIP
Landshuter Allee 45
80637 München
Book course
Remove from cart
Continuing education credits
will be requested