FAQ

 

Anmeldungsregistrierungen

 

  • Zulassung/Teilnahmebedingungen
    Unser Kursangebot zur Aus-, Weiter- und Fortbildung richtet sich an Ärztinnen, Psychologinnen, Sozialpädagoginnen* und andere psychosoziale Berufsgruppen (mit psychotherapeutischer Qualifikation)
     
  • Beratung/Kontakt
    Allgemeine Informationen zu unserem Kursangebot erhalten Sie gerne telefonisch unter +49 89 13079315 oder per E-Mail an cipakademie@kirinus.de.
    Spezielle Fragen zu den Veranstaltungen und zur Auswahl beantworten wir gerne in einem persönlichen Gespräch.
     
  • Anmeldung
    Die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen erfolgt ausschließlich über unsere Homepage www.cip-akademie.de.
    Unter „Kursbuchung“ finden Sie alle Kursangebote und Termine aufgelistet. Sie können dies z. B. nach Themengebiet oder Schlagwörtern filtern. Wenn Sie Ihre Wunsch-Veranstaltung gefunden haben, legen Sie diese in den Warenkorb, klicken dann auf den Warenkorb und können sich über die Buchungsmaske anmelden. Nach Absenden der Buchung erhalten Sie eine automatische Mail mit der Bestätigung Ihrer Buchungs-Anfrage. Um sich zeitnah über Ihren Anmeldestand zu informieren, registrieren bzw. melden Sie sich bitte in unserem Kundenportal myCIP an (siehe „Kundenportal myCIP). „Belegt“ heißt, Sie sind verbindlich für diesen Kurs eingetragen. „Warteliste“ heißt, wir haben Sie auf einer Warteliste vorgemerkt. Wir werden Sie informieren, sobald Ihnen die Teilnahme zugesichert werden kann.
     
  • Platzverfügbarkeit
    Die Teilnehmerzahl in den Veranstaltungen variiert und ist begrenzt. Die Aufnahme erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der vollständigen Anmeldung. Die Verfügbarkeit von freien Plätzen ist auf der Homepage nicht einsehbar, kann aber gerne jederzeit nachgefragt werden.
     
  • Immatrikulation
    - Sie können sich als Fortbildungsteilnehmerin (30€/p.a.) ohne Erwerb einer formalen Zertifikation immatrikulieren und von den ermäßigten Kurspreisen profitieren.
    - Ärztinnen können sich als Weiterbildungsteilnehmerin an der KIRINUS CIP Akademie immatrikulieren (30€/p.a.) und bleiben dann Weiterbildungsmitglied bis auf Widerruf. Die Immatrikulation ist wichtig für Ärzte, weil sie bei berufsbegleitender Weiterbildung frühestens 3 Jahre später bei der Ärztekammer ihren Titel einreichen können. Für einzelne Bausteine der Ärztlichen Weiterbildung ist eine Immatrikulation an der KIRINUS CIP Akademie verpflichtend (z. B. Selbsterfahrung, IFA).
    - Für Teilnehmerinnen der Supervisoren-, KJ-Zusatz-, Pesso-, Feeling-Seen-Ausbildung fällt eine Immatrikulationsgebühr von 60€/Jahr verpflichtend an.
    - Nichtärztliche TN einer psychotherapeutischen Vollausbildung in der KIRINUS CIP Akademie sind automatisch immatrikuliert.
    - Sie müssen spätestens 3 Monate vor Ende eines Kalenderjahres schriftlich Ihre Exmatrikulation einreichen, andernfalls verlängert sich die Immatrikulation für ein weiteres Jahr.
     
  • Warteliste
    Ein Platz auf der Warteliste ist für Sie vollkommen unverbindlich. Wir kontaktieren Sie gerne, wenn wir Ihnen einen verbindlichen Platz anbieten können. Sie sind nicht verpflichtet, den freien Platz anzunehmen.
     
  • Stornierung
    Eine Stornierung über die Homepage bzw. über das Kundenportal myCIP ist aktuell noch nicht möglich. Wenn Sie eine Buchung stornieren möchten, senden Sie Ihren Stornierungswunsch bitte per Mail an cipakademie@kirinus.de Die aktuellen Rücktrittsbedingungen finden Sie in den AGBs und unter dem Punkt „Konditionen/Zahlung“
     
  • DGSVO -Verweis
    Unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.
     
  • AGBs Verweis
    Unsere aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.
     

 

Kundenportal myCIP

 

  • Registrierung/Anleitung
    Neukunden erhalten von uns automatisch eine Registrierungsmail für unser Kundenportal myCIP, sobald ihre Buchung bearbeitet wurde. Bei Problemen mit der Registrierung wenden Sie sich bitte direkt an unseren Support mycip@kirinus.de.
     
    Eine Anleitung + wichtige Informationen zu Ihrem Account finden Sie hier.

 

Rund um Ihre Veranstaltung

 

  • Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen während Corona
    Wir passen unsere Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen ständig den aktuellen Entwicklungen der Pandemie an. Die aktuellen Hinweise finden Sie hier.
     
  • Veranstaltungsort
    Informationen zum Veranstaltungsort finden Sie online unter den Termindetails in der jeweiligen Ausschreibung, sowie nach bestätigter Anmeldung in Ihrem myCIP Account. Sollte eine Änderung des Seminarraums aus organisatorischen Gründen notwendig sein, informieren wir Sie rechtzeitig.
     
  • Seminarzeiten
    Die Seminarzeiten finden Sie online unter Termindetails in der jeweiligen Ausschreibung, sowie nach bestätigter Anmeldung in Ihrem myCIP Account. Der Veranstaltungsablauf und die Pausenzeiten werden vor Ort von den Dozentinnen bekannt gegeben.
     
  • Teilnehmerzahl
    Die Teilnehmerzahlen variieren pro Veranstaltung und sind begrenzt
     
  • Teilnahmebestätigung
    Die Teilnahmebestätigung erfolgt durch die Dozentin und wird Ihnen am Ende der Veranstaltung ausgehändigt oder nachträglich per Post zugesandt. Sie erhalten die Bestätigung bei jeder Veranstaltung nur für die von Ihnen tatsächlich absolvierten Stunden. Für die Ausstellung einer Zweitbescheinigung fallen Gebühren von 10-20€ pro Bescheinigung an.
     
  • Fortbildungspunkte
    Wir beantragen Fortbildungspunkte für alle Veranstaltungen bei der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten Bayern (PTK Bayern) oder der Bayerischen Landesärztekammer (BLAEK). Für Seminare mit fachlich medizinischem bzw. fachlich psychotherapeutischem Inhalt erhalten wir aktuell 9 Fortbildungspunkte pro Tag. Ausnahmen bilden Kurse zum Thema Abrechnung, Praxismanagement oder Praxis-Marketing. Hier sind weniger Punkte pro Tag zu erwarten. Lernerfolgskontrollen werden an der KIRINUS CIP Akademie nicht durchgeführt. Die Punktevergabe erfolgt für jeden Workshop durch eine der beiden Kammern (die sich gegenseitig anerkennen). Wir beantragen die Fortbildungspunkte nach aktuellem Informationsstand. Änderungen in der Satzung bzw. Punktevergabe behalten sich BLAEK und PTK vor. Die Nennung der beantragen Punkte bei der Kursbuchung kann nur zur ersten Orientierung dienen und keinesfalls bindend sein. Die Fortbildungspunkte werden Ihnen auf einer gesonderten Bescheinigung bestätigt, die am Kursende von den Dozentinnen ausgehändigt werden. Die aktuellen Bestimmungen zur Punktevergabe können Sie nachlesen unter: blaek.de und ptk-bayern.de
     
  • Gesetzliche Fortbildungspflicht
    Nach § 95d Abs. 1 SBG V sind Vertragsärztinnen und Vertragspsychotherapeutinnen verpflichtet, sich „in dem Umfang fortzubilden, wie es zur Erhaltung und Fortentwicklung der zu ihrer Berufsausübung in der vertragsärztlichen Versorgung erforderlichen Fachkenntnisse notwendig ist“. Die Fortbildungsverpflichtung gilt nach § 95d Abs. 4 SGB V für ermächtigte Ärztinnen und Psychotherapeutinnen (ausgenommen hiervon sind ausschließlich für den Rettungsdienst ermächtigte Ärzte). Ebenso unterliegen angestellte Ärzte und Psychotherapeuten eines Medizinischen Versorgungszentrums oder eines Vertragsarztes der Pflicht zur Fortbildung. Innerhalb des gesetzlich vorgeschriebenen Fünfjahreszeitraums sind insgesamt mindestens 250 Fortbildungspunkte nachzuweisen.
    Entsprechend der „Vereinbarung des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärzte im Krankenhaus“ vom 20. Dezember 2005 müssen gemäß § 137 SGB V auch Fachärzte in nach § 108 SGB V zugelassenen Krankenhäusern ab dem 01.01.2006 250 Pflicht-Fortbildungspunkte, davon 150 fachspezifisch, in einem Fünfjahreszeitraum gegenüber dem ärztlichen Direktor nachweisen (Stand 08/2007). Weitere Informationen zum Thema Fortbildungspflicht können sie unter blaek.de oder ptk-bayern.de unter „Fortbildung“ nachlesen.
     
  • Durchführung/Absage
    Wir behalten uns vor, Veranstaltungen wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Kurzfristige Absagen sind aus wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen (z. B. plötzliche Erkrankung der Referentin, höhere Gewalt) möglich. Bei Absagen werden Sie umgehend von uns informiert. Es entstehen keine Regressansprüche gegenüber dem Veranstalter.
     
  • Evaluation
    Am Ende der Präsenzveranstaltung gibt es die Möglichkeit für ein mündliches und schriftliches Feedback. Mit Ihrer Beteiligung tragen Sie wesentlich zur Qualitätssicherung bei.
     
  • Handouts
    Sie erhalten alle von den Dozentinnen zur Verfügung gestellten Unterlagen vor Ort oder vorab oder im Nachgang per Mail.

 

Konditionenzahlung

 

  • Kursgebühren/Rechnungsstellung
    Die Kursgebühren finden Sie online bei der jeweiligen Ausschreibung und nach erfolgter Buchung in Ihrem myCIP Account. Die Abrechnung bzw. Rechnungsstellung der Kursgebühren erfolgt im jeweiligen Kursmonat und wird 14 Tage nach Rechnungsstellung zur Zahlung fällig.
    Die Rechnungen werden in Ihrem myCIP Account unter „meine Rechnungen“ für Sie hinterlegt. Die KIRINUS CIP Akademie behält sich vor, folgende Mahngebühren zu erheben: 2. Mahnung: 10€, 3. Mahnung: 20€
     
  • Zahlungsmöglichkeiten
    Mit Ihrer Buchung über unsere Homepage erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat und die Kursgebühren werden zur jeweiligen Fälligkeit vom bekannten Konto eingezogen. Wenn Ihr Arbeitgeber die Kosten übernimmt, geben Sie bitte die genaue Rechnungsanschrift bei Ihrer Buchung an. Die Rechnung geht dann direkt an Ihren Arbeitgeber.
     
  • Rücktrittsbedingungen
    Die Anmeldung ist verbindlich. Bis 4 Wochen vor Kursbeginn kann ein belegter Kurs storniert werden. In diesem Fall wird eine Stornogebühr in Höhe von 10% der Kursgebühren fällig. Bei späterem Rücktritt kann die Kursgebühr abzüglich 10% nur zurückerstattet werden, wenn eine Überbelegung des Kurses besteht und eine andere Teilnehmerin nachrückt. Einzelne Segmente einer Kursreihe, wie z. B. GRT, Pesso, SV-VT, Selbsterfahrungsgruppen etc., können nicht storniert werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar-Versicherung. Für auswärtige Teilnehmerinnen empfiehlt sich evtl. eine Reiserücktrittversicherung. Der Veranstalter kann Teilnehmerinnen von der Teilnahme ausschließen. Bei Ausschluss der Teilnehmerin können keine Ansprüche gegen den Veranstalter geltend gemacht werden. Jede Teilnehmerin nimmt eigenverantwortlich an den Veranstaltungen teil. Für die 1-2-jährigen Ausbildungen gelten ggf. die jeweils dort, bzw. in den Verträgen beschriebenen Rücktrittsbedingungen.

 

Veranstaltungsorte und Anreise

 

  • Standorte/Anreise
     
    KIRINUS CIP Akademie
    Rotkreuzplatz 1
    80634 München
     
    Fort- und Weiterbildung
    Nymphenburger Str. 148, 2. OG
    80634 München
    Tel +49 89 13079315
    cipakademie@kirinus.de
     
    KIRINUS Ausbildungsambulanz
    Rotkreuzplatz 1
    80634 München
    Tel +49 89 13079330
    ausbildungsambulanz@kirinus.de
     
    Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da kostenpflichtige Parkmöglichkeiten nur in begrenzter Zahl und nur zu bestimmten Zeiten zur Verfügung stehen.
     
    Die KIRINUS CIP Akademie erreichen Sie mit der U-Bahn (U1/U7) Richtung Olympia-Einkaufszentrum ab Hauptbahnhof in 5 Minuten.
     
  • Kursräume
    Unsere Veranstaltungen finden in unterschiedlichen Kursräumen und Standorten in München statt. Informationen dazu finden Sie online unter den Termindetails in der jeweiligen Ausschreibung, sowie nach bestätigter Anmeldung in Ihrem myCIP Account.
     
    Von der Haltestelle Rotkreuzplatz aus erreichen Sie zu Fuß in etwa 5 Gehminuten die Kursräume am Rotkreuzplatz, in der Nymphenburger Straße 166 und Landshuter Allee 45
     
    KIRINUS Tagesklinik Schwabing, Maria-Josepha-Str. 4 Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da Parkraum nur in begrenzter Anzahl und nur zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht.
     
    Von den Haltestellen Giselastraße oder Münchner Freiheit sind Sie in 5 Gehminuten bei uns
     
    KIRINUS Tagesklinik Nymphenburg, Romanstr. 107
    Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da Parkraum nur in begrenzter Anzahl und nur zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht.
    Von den Haltestellen Hirschgartenallee (Bus) oder Romanplatz (Bus/Tram) sind Sie in 8 Gehminuten bei uns
     
  • Verpflegung
    Gerne stellen wir für unsere ganztägigen Workshops ein Catering mit kleinen Snacks, Wasser und Kaffee/Tee zur Verfügung!
    Während der Pandemie können wir leider nur einzeln verpackte Riegel und Wasserflaschen anbieten um die Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen einzuhalten.
     
  • Hotelempfehlungen
    Hotel Rotkreuzplatz: direkt am Rotkreuzplatz, U1, Tel. 089 1399080, hotel-rotkreuzplatz.de
    Hotel Vitalis: Kathi-Kobus-Str. 20-22, Schwabing, Tel. 089 120080, amediahotels.com
    Hotel Nymphenburg: Nymphenburger Str. 141, U1 „Maillingerstr.“, Tel. 089 1215970, hotel-nymphenburg.de
    Mercure Hotel München am Olympiapark: Leonrodstr. 79, Tel. 089 126860, all.accor.com
    Vienna House Easy München: Nymphenburger Str. 136, Tel. 089-5402270, viennahouse.com
    Das Nikolai Hotel: Nikolaistraße 9, 089 33066723, nikolai-hotel.de
    Hotel Gästehaus Englischer Garten: Liebergesellstrasse 8, 089 3839410, hotelenglischergarten.de
     
  • Informationen zur Vorbereitung eines schönen Wochenendes in München
    Kultur: muenchenticket.de
    Freizeit: muenchen.de
    Fremdenverkehrsamt: fremdenverkehrsamt.com

 

Web Seminare

 

Neben unseren Präsenzseminaren und -kursen haben Sie auch die Möglichkeit an Live-Online-Seminaren, sogenannten Web Seminaren, teilzunehmen. So können Sie sich von zu Hause aus informieren und weiterbilden. Die Anmeldung erfolgt wie bei allen anderen Kursen online.
Eine Übersicht unserer Web Seminare finden Sie auf cip-akademie.de/webseminare

  • Formate
    - Web Seminare am Abend unter der Woche von 18-21 Uhr finden im Vortrags- und Vorlesestil statt. Die Kursnummer beginnt immer mit Web. Die Teilnehmerzahl für diese Web Seminare ist auf 60 begrenzt.
    - Online-Wochenendseminare zu verschiedenen Themen. Die Seminarzeiten orientieren sich an den regulären Kursen, die in Präsenz abgehalten werden und gehen in der Regel von 9 bis 17 Uhr. Hier wird Ihre Bereitschaft zur Kleingruppenarbeit vorausgesetzt. Diese Kurse erkennen Sie daran, dass vor der eigentlichen Kursnummer ein „W-„ gestellt ist, z. B. W-VT 22.028. Die Teilnehmerzahl ist in der Regel auf max. 20 Teilnehmer begrenzt.
     
  • Anmeldung
    Die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen erfolgt ausschließlich über unsere Homepage cip-akademie.de.
    Bitte beachten Sie alle Hinweise und Informationen in den FAQs zu den Präsenzveranstaltungen
     
  • Teilnahmebedingungen
    Die Teilnahme am Seminar setzt Ihr Einverständnis voraus, dass wir Ihre Mailadresse an die Dozentin / den Dozenten weiterleiten. Ebenso setzen wir die Interaktion der TN voraus, d.h. dass sie aktiv -visuell und auditiv- an dem Kurs teilnehmen und ihre Kamera und den Ton einschalten, bzw. den Anweisungen der Dozentin hierzu folgen. Durch die Teilnahme an dem Workshop verpflichten Sie sich, keine Aufzeichnungen davon zu machen.

 

Rund um Ihr Web Seminar

 

  • Durchführung
    Der Großteil unserer Webseminare findet über die Plattform „ZOOM“ statt und einige über „Microsoft Teams“
     
  • Technische Voraussetzungen
    Sie benötigen einen PC/Laptop mit Mikrofon und Kamera. Bitte stellen Sie sich darauf ein, Ihre Kamera während des Web Seminars einzuschalten. Für eine bessere Tonqualität empfehlen wir Ihnen ein Headset.
    Um eine stabile Internetverbindung zu gewährleisten, empfehlen wir, diese über ein Netzwerkkabel zu nutzen und nicht über WLAN.
     
  • Zugangslink/Zugangsdaten
    Die Zugangsdaten und ggf. weitere Hinweise zum Web Seminar erhalten Sie rechtzeitig, spätestens einen Tag vor der Veranstaltung per Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner, ob die Mail eingegangen ist.
     
  • Hinweise zur Teilnahme
    Bitte wählen Sie sich in Ihr Web Seminar mit Ihrem vollständigen Vor- und Nachnamen ein, damit die Dozentin Sie korrekt ansprechen kann und wir Ihre Teilnahme im Nachgang korrekt bescheinigen können.
     
  • Teilnahmebestätigung/Fortbildungspunkte
    Gerne senden wir Ihnen ca. 2-3 Wochen nach dem Web Seminar Ihre Teilnahmebestätigungen per Post zu.
    Ihre Fortbildungspunkte werden auch für unsere Web Seminare bei der PTK beantragt (Hinweis für Ärzte in Fort- und Weiterbildung: die Punkte werden von der BLÄK anerkannt) und Ihnen nach dem Web Seminar zugesandt.
     
  • Evaluation
    In der Woche vor dem Seminar senden wir Ihnen des Weiteren einen Link/QR-Code mit unserem Feedbackbogen zu und bitten Sie, sich in den letzten 5 Minuten des Seminars Zeit zu nehmen, um das Web Seminar zu evaluieren.
    Der Online-Fragebogen ist zu 100% anonym. Mit Ihrer Teilnahme tragen Sie damit wesentlich zur Verbesserung unseres Qualitätsmanagements bei.