Jetzt bewerben und Coach werden!

COACHING AUSBILDUNG

Für unsere Coaching Ausbildung haben wir verschiedene Ansätze des Coachings zu einem Gesamtkonzept menschlicher Veränderungs- und Entwicklungsprozesse integriert. Innerhalb eines Jahres lernen Sie vertieft die Kernprinzipien von Veränderung kennen und praktisch umzusetzen. Am Ende der Ausbildung haben Sie alle Voraussetzungen, um ihr eigenes Coaching Business zu starten oder ihr neu erworbenes Wissen in ihrem aktuellen Berufsfeld anzuwenden. Sowohl im Einzelcoaching als auch in der Arbeit mit Teams und größeren Gruppen können Sie kompetent Veränderungen begleiten. Dabei können Sie Ihre eigene Persönlichkeit zum Ausdruck bringen und ihren Stil entwickeln, der Sie unverwechselbar macht. Unsere Ausbildung orientiert sich an ICF-Standards und ermöglicht die Zertifizierung auf PCC-Level.

 

Für wen ist die Ausbildung gedacht?

  • Sie helfen gerne Menschen und haben ein gutes Gespür für Menschen?
  • Sie sind begeistert von Persönlichkeitsentwicklung?
  • Sie wollen nachhaltig die Arbeitswelt verändern?
  • Sie wollen eine neue Karriere starten oder ihre bisherigen Karriere neuen Schwung verleihen?
  • Sie wollen Unternehmen beim Durchstarten helfen?
  • Sie wollen Menschen auf das nächste Level bringen?
  • Sie suchen einen Beruf mit großer Sinnerfüllung?
Dann sind Sie bei unserer Coaching Ausbildung genau richtig!

 

Wir coachen Sie zum Coach!

Mit der KIRINUS Coaching-Ausbildung im Rücken können Sie in Zukunft besser...

  • Bedenken von Anderen überwinden
  • Lösungsorientiert und konstruktiv arbeiten
  • Verschiedene "Lager" und Teams moderieren
  • Die passende Umgangsform erkennen und anwenden
  • Konsens finden
  • Stillstände und Einbahnstraße auflösen
  • Trockene Fakten interessant und authentisch vermitteln
  • Ihr Know-how in anderen Kontexte hineintragen
  • Zukunft bewusst gestalten

 

ÜBERBLICK

LEITUNG

ORT

TERMINE






 

DAUER


 

MODULE
 

UMFANG

TEILNEHMER

KOSTEN

 

 

KONTAKT

Diplom-Psychologin Heika Eidenschink, Psychologische Psychotherapeutin, Master Certified Coach, ICF

Pixisstraße 10, 82343 Pöcking

14.10. - 16.10.2021   Grundlagen des Coachings und des Coaching-Mindsets
24.11. - 26.11.2021   Bedürfnisse – Motivation – Emotion
20.01. - 22.01.2022   Einführung in die Transaktionsanalyse
02.03. - 04.03.2022   Neurowissenschaftliche Grundlagen & Online-Coaching
21.04. - 23.04.2022   Nachhaltige Leistungsfähigkeit und Resilienz
23.06. - 25.06.2022   Team-Coaching
29.09. - 01.10.2022   Standortbestimmung und Selbsterfahrung
09.11. - 11.11.2022   Abschluss-Coachings & Weiterentwicklung

Mittwoch – Freitag / Donnerstag – Samstag jeweils:
TAG 1: 10:00 - 19:00 Uhr
TAG 2: 09:00 - 18:30 Uhr
TAG 3: 09:00 - 16:00 Uhr

Workshops, Peer-Gruppenarbeit, Reflexion, Praxis, drei Einzel-Mentor-Coaching-Sitzungen mit Leitung (Coaching-Transkripte und Besprechung)

Ca. 200 Stunden

Maximal 16 Teilnehmer

9.800 € zahlbar in 2 Raten.
1. Rate, fällig zum 1. Block 4.900 € / 2. Rate, fällig zum 5. Block 4.900 €
Inkl. Vollverpflegung und Getränke (Pausensnacks, Mittagessen, Warm- und Kaltgetränke)

Die Workshops können nur gemeinsam gebucht werden.

Leitung:
Dipl.-Psych. Heika Eidenschink (MCC), heika.eidenschink@cip-akademie.de, Tel. 0176-231 229 52

Ausbildungsorganisation:
Anke Laffin, anke.laffin@cip-akademie.de, Tel. 089-130 793-15

 

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN UND VORGESPRÄCH

Die Ausbildung ist offen für Personen, die in ihrer beruflichen Rolle Coaching-Kompetenzen benötigen und zum Einsatz bringen wollen, sei es in der Rolle als Manager, Führungskraft, HR-Spezialist, Berater, Trainer oder ganz explizit als Coach.
In einem persönlichen Vorgespräch oder Telefonat möchten wir mit Ihnen herausfinden, ob unsere Ausbildung zum aktuellen Zeitpunkt für Sie geeignet ist. So geben wir uns gegenseitig Sicherheit: Ihnen die Sicherheit, dass Sie mit Ihren Erwartungen an uns und die Gruppe richtig liegen.
Uns die Sicherheit, dass Sie in unsere Zielgruppe passen.

Nähere Informationen zu den einzelnen Modulen und zur Zertifizierung können Sie unserer Ausbildungsbroschüre entnehmen

 

FÜR SIE IM EINSATZ

 

 

HEIKA EIDENSCHINK

Dipl. Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, ICF MCC

„Coaching regt an, neu und frei über Fragestellungen und Probleme zu reflektieren. Aber nicht nur das: Es hilft dabei, uns selber zu entdecken und auf dieser Basis neue Schritte zu wagen.“

DORIS VAN DE SAND

M. A., ICF MCC, Mitglied der Ethik-Kommission des ICF Deutschland e. V.

„Was mich beim Coaching am meisten fasziniert: Zu erleben, wie Klienten es durch neue Blickwinkel schaffen, alte und wenig zielführende Denkmuster zu durchbrechen, mit neuen Sichtweisen zu experimentieren, Handlungsoptionen zu erproben – und dabei auch noch zu Spaß haben.“

GERNOT WEILHARTER

Dipl.-Psychologe, Coach und Trainer, Professional Certified Coach, ICF PCC

„Coaching unterstützt nicht das Streben nach Vollkommenheit oder Selbstoptimierung, sondern ein Sein, in der sich die Lebendigkeit mit der eigenen Fehlerhaftigkeit versöhnt.“